FacharztDuell Gynäkologie vs. Pädiatrie vs. Humangenetik

 

 

Facharztduell Gynäkologie vs. Pädiatrie vs. Humangenetik

Am 08.02.2019 um 18:30 Uhr im großen Hörsaal der Physiologie!


 

Die Duellanten:

Pädiatrie

PD Dr. med. Bärbel Lange-Sperandio

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Kindernephrologin
Leiterin der Pädiatrischen Nephrologie am Dr. v. Haunerschen Kinderspital, LMU München

Bärbel Lange-Sperandio studierte Humanmedizin in Marburg, Hamburg und Heidelberg und absolvierte ihre kinderärztliche Ausbildung an den Universitäts-Kinderkliniken Heidelberg und Ulm. Die Spezialisierung in pädiatrischer Nephrologie erfolgte in Heidelberg und München. Als DFG-Stipendiatin arbeitete sie 3 Jahre an der University of Virginia, Charlottesville, USA. Anschließend baute sie (DFG-gefördert) in Heidelberg und später in München ihr Forschungslabor über obstruktive Uropathien auf. Ihr besonderes Interesse gilt der Pathophysiologie, insbesondere der Inflammation bei angeborenen Harntransportstörungen. Ihre Arbeiten wurden mehrfach mit dem Else-Kröner-Fresenius-Preis der Gesellschaft für Pädiatrische Nephrologie ausgezeichnet.

Außerberufliche Aktivitäten: verheiratet, 2 Kinder


Gynäkologie

Dr. Teresa Starrach

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

Dr. Teresa Starrach hat an der TU München studiert und wusste schon nach ihrer ersten Famulatur, die sie eher zufällig in der Gynäkologie gemacht hat, dass dies ihr Fach ist. Nach ihrem Examen 2011 begann sie ihre Assistenzarztzeit am Klinikum Großhadern. Seit 2017 ist sie Fachärztin und macht aktuell die fakultative Weiterbildung Perinatologie.


Humangenetik

PD Dr. Yasmin Mehrain


 

Weitere Infos findet Ihr bei Facebook und über unseren Newsletter.  Links gibt es außerdem eine Übersicht zu den bisherigen Duellen.