FacharztDuell - Gynäkologie vs. Urologie vs. HNO

Dieses FacharztDuell fand statt am:

30.11.2017 um 18:30h.
Im Großen Hörsaal der Physiologie, Pettenkoferstr. 14.

Hier findest Du den Live-Mitschnitt als Podcast zum Download: (Rechtsklick -> "Ziel speichern unter ...")


 

Die Duellanten

Tanja Kristina Eggersmann

  • 10/2008 – 06/2015: Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität in München
  • 04/2012 – 10/2013: Promotionsstudium "Molekulare und systembiologische Medizin“, Institut: Walter-Brendel-Zentrum für experimentelle Medizin, LMU; Thema: Entwicklung eines Modells zur intravitalmikroskopischen Untersuchungen der Wanderung hämatopoetischer Stammzellen während der fetalen Entwicklung der Maus
  • 04/2014 – 04/2015: Praktisches Jahr in München, London, San Diego und Zürich
  • 07/2015 - heute: Ärztin in Weiterbildung  in der Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Klinikum der Universität LMU München, Campus Großhadern, Co Principal Investigator:  Pre Cylce 2017
  • 07/2015: – heute Studienärztin 

Dr. med. Annika Herlemann 

  • 2005 - 2012 Studium der Humanmedizin, LMU München 
  • Auslandsaufenthalte in USA (Boston,Wheat Ridge), Schweiz, Äthiopien und Seychellen
  • 10/2012 – 09/2017 Assistenzärztin der Urologischen Klinik und Poliklinik, LMU München 
  • 2014 Promotion (Note: „magna cum laude”) Thema: „Die Rolle des Platelet-derived Growth Factors und seines Rezeptors bei der Proliferation glatter Muskelzellen der Harnblase“Kinderchirurgische Forschungslaboratorien, AG Kinderurologie, LMU München
  • seit 2012 Auslandsbeauftragte der Urologischen Klinik und Polklinik
  • 2015 - 2017 Labor für Urologische Physiologie und Pharmakologie der LMU München (Leiter: Prof. Dr. Christian Gratzke)
  • 2016 Clinical Research Fellow, University of California, San Francisco, USA (Direktor: Prof. Dr. Peter Carroll) 
  • 10/2017 Fachärztin für Urologie 
  • seit 10/2017 Funktionsoberärztin der Urologischen Klinik und Poliklinik, LMU München

PD Dr. med. Christoph Andreas Reichel

  • 2000 – 2007: Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Auslandsaufenthalte: University of Tsukuba, Tsukuba, Japan (2005) University of Sydney, Sydney, Australien (2006) Mount Sinai School of Medicine, New York, USA (2006)
  • 2008: Promotion zum Dr. med., “summa cum laude"; Thema: ”Bedeutung des Adhäsionsmoleküls JAM-A sowie der Chemokinrezeptoren Ccr1, Ccr2 und Ccr5 für die Rekrutierung von Leukozyten bei Entzündung und Ischämie-Reperfusion”
  • 2007 – 2009: Wissenschaftlicher Assistent am Walter-Brendel-Zentrum für Experimentelle Medizin der Ludwig-Maximilians-Universität München (Direktor: Prof. Dr. Ulrich Pohl), in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Fritz Krombach
  • seit 2009: Weiterbildung zum Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde an der Klinik und Poliklinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde der Ludwig-Maximilians-Universität München (Direktor: Prof. Dr. Alexander Berghaus)
  • 2015: Anerkennung Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Habilitation und Venia legendi für das Fach Hals-Nasen-Ohrenheilkunde