Oktober 2018


 

Termine

Jederzeit          Finde deinen Mentor!

dateien/mentor/newsletter/2014_10_oktober/Griechischer Finger.jpg

Auch wenn du vielleicht noch nicht genau weißt, was du später machen möchtest, solltest du dir bereits zu Beginn der Klinik eine Kontaktperson suchen, die dir bei all deinen Fragen rund um das Medizinstudium mit Rat und Tat zur Seite steht. Engagierte Ärztinnen und Ärzte aller Fachgebieten unterstützen dich gerne.

Finde jetzt hier deinen persönlichen Mentor!

Du bist noch in der Vorklinik? Dann stelle deine Fragen unseren Juniormentoren!


Finde jetzt die perfekte Doktorarbeit!

dateien/doktamed/Doktaboerse/Tiles_Dokta_profile2.jpgEine umfassende, aktuelle und einfach zu bedienende Plattform für medizinische Doktorarbeiten – das wäre doch ein Traum!

Genau deshalb haben wir zusätzlich zur jährlichen DoktaMed die Doktabörse ins Leben gerufen, welche deinen Kontakt zu einer Arbeitsgruppe oder einem Institut mit einer interessanten und unbesetzten Promotionsarbeit erleichtern soll.

Du findest uns hier!

Gleichzeitig kannst du dich auch einfach allgemein über die vorhandenen Institute und AGs und ihre Forschungsgebiete informieren, und das über eine intutitive Kacheloberfläche!



Mo, 08.10.18
IPOKRaTES Pediatrics Bedside Teaching Seminar
ab 09:00
Dr. von Haunersches Kinderspital

 

Du interessierst dich für Pädiatrie und möchtest deine klinischen Kompetenzen verbessern? Dann ist das IPOKRaTES BEDSIDE-TEACHING SEMINAR genau das Richtige für dich. In Kleingruppen erfährst du intensives bed-side teaching, gefolgt von einer tiefgehenden Diskussion relevanter medizinischer und pathophysiologischer Probleme deiner Patienten.

Wann? 08.10.-12.10.2018
Wo? Dr. von Haunersches Kinderspital, München

Lecturer: Prof. Clifford Lo, MD, Harvard Medical School, Boston, USA
Host: Prof. Christoph Klein und Prof. Heinrich Schmidt, Dr. von Haunersches Kinderspital, München

Kosten: Studierende der LMU: 75€; Externe Studierende: 135€

Fr, 12.10.18
MeCuM-Mentor Stadtrallye
13:00-16:00
Treffpunkt: Unter dem Sendlinger Tor

Für alle Zuagroastn, Isarpreußen und Traditionsbayern!

Hast du Lust, deinen Studienort München und deine Kommilitonen besser kennenzulernen? Dann sei bei der diesjährigen Mecum-Mentor Stadtrallye dabei! Ihr könnt euch über diesen Link dazu anmelden: https://goo.gl/forms/QU5g87Z0p5Zd7VWw1

Die Plätze sind begrenzt, also greift schnell zu :)

In kleinen Teams müssen verschiedene Standorte in der Innenstadt anhand von Bilder erkannt und erlaufen werden. Dabei bleibt der Spaßfaktor keineswegs auf der Strecke, denn durch kleine Aufgaben seid ihr als Gruppe stets gefordert.

Beim anschließenden gmiatlichen Beisammensein am Abend werden schließlich die Ergebnisse der Gruppen bewertet und prämiert.

Wann?
Freitag, den 12.10.18 um 13 Uhr

Wo?
Treffpunkt: unter dem Sendlinger Tor

Bleib auf dem Laufenden: https://www.facebook.com/events/716015132070177/

Wir freuen uns auf euch!
Euer Mecum-Mentor Team

So, 14.10.18
Klinikeinführung
ab 16:00
Großer Hörsaal des Max-von-Pettenkofer-Instituts

Herzlich Willkommen im klinischen Studienabschnitt an der LMU!

Wir laden alle zukünftigen Modul1-Studenten am Sonntag, den 14. Oktober, ganz herzlich zur Klinikeinführung ein!

Ab 16 Uhr erwarten euch im großen Hörsaal des Max-von-Pettenkofer-Instituts interessante Informationen zu Modul 1 und den übrigen Semestern der Klinik, sowie zu Famulaturen, zur Doktorarbeit und dem 1:1-Mentoring. Außerdem haben wir ein paar heiße Insider-Tipps, die ihr euch auf jeden Fall anhören solltet…

Im Anschluss werden euch die studentischen Mentoren von MeCuM-Mentor bei leckeren Snacks alle Fragen beantworten, die euch noch unter den Nägeln brennen.

Mo, 15.10.18
Bewerbungsfrist: PJ Chinese University of Hong Kong

Im Rahmen des PJ-Austauschs mit der Chinese University of Hong Kong haben Medizinstudierende der LMU die Möglichkeit, ein halbes PJ-Tertial Innere Medizin an der Partneruniversität zu absolvieren.

Der Auslandsaufenthalt findet in folgenden Zeiträumen statt:
PJ-Beginn Herbst 2018: 01.07.2019 - 25.08.2019
PJ-Beginn Frühjahr 2019: 15.07.2019 - 08.09.2019

Hinweis: Für die Bewerbung ist mind. 1 Empfehlungsschreiben eines Hochschullehrers erforderlich. Bei fristgerechtem Eingang der Online-Bewerbung kann die Empfehlung nachgereicht werden.

Weitere Informationen und Online-Bewerbung:
https://www.med.uni-muenchen.de/mecum_international/cuhk/index.html

Semesterstart WiSe 18/19

Wintersemester 2018/19:
15. Oktober 2018 bis 15. Februar 2019
Vorlesungsfreie Zeiten: siehe Infotext

Vorlesungsfreie Zeit:
16. Februar 2019 bis 22. April 2019

Sommersemester 2019:
23. April 2019 bis 09. August 2019
Vorlesungsfreie Zeiten: siehe Infotext

 

Vorlesungsfreie Tage sind die gesetzlichen Feiertage, außerdem im Sommersemester Pfingstdienstag und, wenn Ostern in die Vorlesungszeit fällt, Gründonnerstag bis einschließlich Osterdienstag; im Wintersemester ist Weihnachtspause vom 24.12. bis 6.1.

Die offiziellen Infos findest du hier.

OFIF: Kurse für ausländische Medizinstudierende - Einführungsveranstaltung
ab 18:00
Hörsaal der Chirurgischen Klinik, Nussbaumstraße 20

Wie jedes Jahr stellen wir euch in unserer Einführungsveranstaltung das Programm von OFIF vor. Für diejenigen, die uns nicht kennen: OFIF steht für Orientierungs- und Fachkommunikationskurse mit Interkulturellem Fokus (http://www.med.uni-muenchen.de/mecum_international/ofif/index.html).
 
Unsere Kommunikationstrainings helfen ausländischen Studierenden, ihre kommunikativen Fähigkeiten in der Arzt-Patienten-Interaktion zu verbessern. Gleichzeitig bereiten wir mit unseren Kursen gezielt auf OSCE-Prüfungen vor.

Kommt doch einfach vorbei, lernt neue Kommilitonen kennen, freut euch an kostenloser Pizza und Getränken. Lehnt euch zurück und genießt den Abend!

Di, 16.10.18
OFIF: Kurse für ausländische Medizinstudierende - Anamnesegespräch
ab 18:00
Bibliothek der Chirurgischen Klinik, Nussbaumstraße 20

Gute Kommunikation mit Patienten ist im klinischen Studienabschnitt eine wichtige Fähigkeit, die vielen Studierenden fehlt. Nach dem erfolgreichen Erlernen der medizinischen Fachsprache stellt das Arzt-Patienten-Gespräch internationale Studierende oft vor Probleme.

Deshalb liegt der Fokus dieses Trainings auf dem Üben des Transfers medizinischer Fachausdrücke in die Laiensprache mit Hilfe von simulierten Arzt-Patienten-Gesprächen.

Die Besonderheit dieses Trainings liegt, wie der Titel schon sagt, auf dem Hauptaugenmerk Kommunikation. Hier lernt ihr nicht so sehr, wie eine gute Anamnese aufgebaut ist  - vielmehr geht es darum, Sprache und Kommunikation effektiv einzusetzen, um zum Patienten eine Brücke zu schlagen und Vertrauen aufzubauen.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Mi, 17.10.18
Praktische Prüfungsvorbereitung für den 3. Abschnitt der Ärztlichen Prüfung im Fach Neurologie
09:30-16:00
Schön Klinik Bad Aibling
Infoabend der Anamnesegruppen München im WiSe 2018/19
18:30-20:00
Großer Hörsaal der Psychiatrie, Nußbaumstraße 7

Herzlich Willkommen zu den interdisziplinären studentischen Anamnesegruppen der LMU und TU München!

▲▲ Infoabend ▲▲
Alle Infos zur Anmeldung & zu WANN, WAS, WIE und WO der Anamnesegruppen erfahrt ihr auf diesem Event. Generell können in unseren Gruppen Studierende der Medizin, Psychologie, Schulpsychologie und Sprachtherapie aus allen Semestern teilnehmen.

▲▲ Wahlfach LMU ▲▲
Auch in diesem Semester: Die Anamnesegruppe ist Wahlfach für Vorklinik und Klinik an der LMU München! Buchung nur über OpenCampus möglich! Für Teilnehmer am Wahlfach ist der Infoabend der erste Pflichttermin.

▲▲ Zweitteilnehmer ▲▲
Liebe "Zweitis", gerne könnt ihr hier eintragen, wenn ihr auch dieses Semester dabei sein wollt.

▲▲ Hintergrundinfo ▲▲

- Was bedeutet "Anamnese"?
Eine Anamnese ist die Erhebung der medizinischen Vorgeschichte, der Krankheitsentwicklung und der aktuellen Befindlichkeit eines Patienten. Sie umfasst allgemeine, symptomatische, biographische, psychosoziale und familiäre Aspekte.

- Was ist die "Anamnesegruppe"?
Eine Anamnesegrupppe besteht aus 8 – 12 TeilnehmerInnen und zwei studentischen TutorInnen, die sich einmal wöchentlich in verschiedenen Kliniken treffen, um eine Anamnese (ohne körperliche Untersuchung) bei PatientInnen zu erheben.

- Wie ist ein Abend aufgebaut?
Ein Anamneseabend besteht aus dem Anamnesegespräch und einer anschließende Diskussion. Das Anamnesegespräch mit dem Patienten wird von einem/r TeilnehmerIn geführt, während die anderen Gruppenmitglieder zuhören und beobachten. Im Anschluss erhält der Gesprächsführer von den anderen TeilnehmerInnen konstruktives Feedback. In der anschließenden Diskussion werden verschiedene Aspekte des Gesprächs reflektiert. Der Schwerpunkt liegt auf der Art der Gesprächsführung und damit verbundenen interessanten Situationen. Aus der Person und Problematik des Patienten, aus der Gesprächsführung und aus dem Verhältnis zwischen Student und Patient entwickeln sich die Themen für die Diskussion.

▲▲ Kontakt ▲▲
Habt ihr dringende Fragen, die unbedingt vor dem Infoabend geklärt werden müssen? Schreibt uns auf Facebook oder info@anamnese-muc.de

Do, 18.10.18
01. Fachschaftssitzung im Wintersemester 2018/19
ab 19:00
Physiologie, Raum D0.23


Du hast neue Ideen und möchtest sie gerne umsetzen?
Du möchtest etwas verändern? Wir unterstützen dich gern.

Du bist einfach nur neugierig, was wir alles so auf unseren Sitzungen besprechen?

Komm vorbei - es sind alle eingeladen!

Wir freuen uns auf Dich! Deine Fachschaft Medizin LMU

Di, 23.10.18
OFIF: Kommunikationstrainings für ausländische Medizinstudierende - Körperliche Untersuchung
ab 18:00
Bibliothek der Chirurgischen Klinik, Nussbaumstraße 20

Einen Patienten fachlich richtig körperlich zu untersuchen ist eine Sache. Dem Patienten aber während der Untersuchung die richtigen Anweisungen zu geben, Empathie zu zeigen, ein Vertrauensverhältnis aufzubauen und professionell vorzugehen, ist nach dem Erlernen der fachlichen Aspekte oft schwieriger als gedacht.

In diesem Training, das euch auch auf OSCE-Prüfungen vorbereitet, lernt ihr genau das. Anhand konkreter Fallbeispiele übt ihr in Kleingruppen, wie man bei der körperlichen Untersuchung richtig kommuniziert und in OSCEs punktet.

Wir freuen uns auf euer zahlreiches Kommen!

Mi, 24.10.18
Praktische Prüfungsvorbereitung für den 3. Abschnitt der Ärztlichen Prüfung im Fach Neurologie
09:30-16:00
Schön Klinik Bad Aibling
Do, 25.10.18
Examenskurs Klinische Pharmakologie und Innere Medizin
17:15-18:45
Medizinische Klinik und Poliklinik IV, Ziemssenstraße 1, Großer Hörsaal

Auch dieses Jahr findet wieder der Examenskurs Klinische Pharmakologie und Innere Medizin statt:

Inhalt: Fallvorstellungen Innere Medizin

Lernziele:

  • Erlernen einer strukturierten Patientenvorstellung
  • Erstellung von Differentialdiagnosen
  • Entscheidung zu diagnostischen Schritten
  • Ergreifen von geeigneten Therapiemaßnahmen

Termine: etwa jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat, jeweils 17:15-18:45

  • 25.10.2018
  • 08.11.2018
  • 22.11.2018
  • 06.12.2018
  • 20.12.2018
  • 10.01.2019
  • 24.01.2019
  • 07.02.2019

Ort: Medizinische Klinik und Poliklinik IV, Ziemssenstraße 1, Großer Hörsaal

Dozenten:

  • Prof. Dr. med. Stefan Endres
  • Prof. Dr. med. Simon Rothenfußer
  • PD Dr. med. Matthias Angstwurm
 
Es ist keine Voranmeldung zum Kurs notwendig. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Prof. Dr. med. Stefan Endres, Tel.: 089/440057300, Fax: 089/440057330, Mail: endres@lmu.de
__________________________________________________________________________________
 
        
02. Fachschaftssitzung im Wintersemester 2018/19
ab 19:00
Physiologie, Raum D1.04


Du hast neue Ideen und möchtest sie gerne umsetzen?
Du möchtest etwas verändern? Wir unterstützen dich gern.

Du bist einfach nur neugierig, was wir alles so auf unseren Sitzungen besprechen?

Komm vorbei - es sind alle eingeladen!

Wir freuen uns auf Dich! Deine Fachschaft Medizin LMU

1. Teamtreffen Migramed: Kennenlerntreffen für Neue und Interessierte
ab 19:00
Kleiner Hörsaal der Physiologie

Das erste Team-Treffen von MigraMed München findet am Do, 25.10.2018 um 19.00 Uhr im Kleinen Hörsaal der Physiologie statt. Wir laden alle Neuen und Interessierten und natürlich auch die „alten Hasen“ ein, um in entspannter Atmosphäre und bei Snacks und Getränken MigraMed kennenzulernen. Wir werden euch unsere bisherigen Projekte sowie unsere Pläne für die kommenden Monate vorstellen und natürlich alle eure Fragen beantworten. Zum Semesterbeginn suchen wir Medizinstudenten aller Semester (mit und ohne Fremdsprachenkenntnisse), die Lust haben sich aktiv einzubringen.

MigraMed München ist eine studentische Initiative, die sich dafür einsetzt, die Situation von Geflüchteten im Raum München zu verbessern. Denn aufgrund von sprachlichen, sozialen und kulturellen Barrieren ist Geflüchteten der Zugang zu adäquater medizinischer Versorgung erschwert.
Wir bieten Begleitung bei Arztbesuchen an, organisieren DolmetscherInnen und leisten Hilfestellung bei der Vermittlung an Facharztpraxen.  Mittlerweile bieten wir auch Kurse über das deutsche Gesundheitssystem und zu weiteren medizinischen Themen für die Geflüchteten an. Vor kurzem wurde eine Kooperation mit dem Isar-Amper-Klinikum in Haar ins Leben gerufen. Diese zielt auf die Früherkennung, Behandlung und Wiedereingliederung von psychisch-erkrankten Geflüchteten.

Wir suchen immer Medizinstudenten aus allen Semestern, die uns bei unserer Arbeit unterstützen wollen, egal ob mit oder ohne Fremdsprachenkenntnisse! Schreibt uns einfach an migramed.muenchen@gmail.com oder über Facebook und schaut auf unsere Website oder kommt einfach gleich zum Teamtreffen. Wir freuen uns auf Euch!





Sa, 27.10.18
Semesteranfangstreffen der MediEltern
15:00-18:00
Physiologie, Raum D1.15

Liebe MediEltern und Interessierte!

Egal ob du schon ein Kind hast, schwanger bist, schwanger werden willst, oder dich einfach über das Thema Studieren mit Kind informieren möchtest:

Komm zu unserem Semesteranfangstreffen am 27.10.2018 von 15 bis 18 Uhr im Raum D1.15 in der Physiologie!

Ziel ist es, vor allem den neuen Erstsemestlern eine Möglichkeit zu bieten, Fragen zum Studium und der Organisation zu stellen und andere Studierende mit Kindern kennenzulernen. Außerdem ist es auch eine Gelegenheit für den Austausch zwischen den höheren Semestern, und um aktuelle Probleme herauszufinden und Lösungen zu erarbeiten! Wir werden auch nochmal die Notfallbetreuung vorstellen und Fragen dazu beantworten.

Kinder und Partner sind ebenfalls herzlich willkommen!
Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen :)

Dein AK Studieren mit Kind

Di, 30.10.18
OFIF: Kommunikationstrainings für ausländische Medizinstudierende - Aufklärung vor OP
ab 18:00
Bibliothek der Chirurgischen Klinik, Nussbaumstraße 20

Seid ihr aus dem Ausland nach München gekommen und studiert jetzt im klinischen Studienabschnitt?
Steht bei euch ein Aufklärungsgespräch vor OP auf dem Prüfungsplan?
Wollt ihr eine Idee bekommen, was euch in OSCE-Prüfungen erwartet?
Habt ihr schon OSCE-Prüfungen absolviert und wollt euch verbessern?

Dann haben wir genau das Richtige für euch: Trainings für Studierende der Humanmedizin, die ihre sprachlichen und non-verbalen Kommunikationsfähigkeiten verbessern möchten. Als Trainingsformat simulieren wir dabei eine OSCE-Prüfung, um das Ganze so realistisch wie möglich zu machen.

Diese Woche steht die Aufklärung vor OP auf dem Plan. Ihr lernt, wie ein erfolgreiches Aufklärungsgespräch funktioniert, welche Kommunikationsstrategien ihr anwenden könnt, und was euch in einer Aufklärungs-OSCE erwartet.

Zur Anmeldung einfach kurz eine Email mit Namen an ofif@med.uni-muenchen.de

Das gesamte OFIF-Programm für das Wintersemester 2018/19 findet ihr hier.

Mo, 05.11.18
Humanität in der Medizin
ab 18:00
TranslaTUM, Klinikum rechts der Isar

Veranstaltung der Reihe "Humanität in der Medizin"

Thema am 05.11.2018: Unsicherheit in der Medizin? – Aber sicher!

Sicherheit ist ein Grundbedürfnis des Menschen – weil Unsicherheit eine Konstante im menschlichen Dasein ist. Da dieses Bedürfnis seinen Höhepunkt erreicht, wenn es um die eigene Gesundheit geht, sind vor allem die Medizin und die Pflege gefragt, Sicherheiten zu geben und Unsicherheiten zu vermeiden. Doch in welchem Maße können Medizin und Pflege das – und ich welchem Maße kann man es von ihnen verlangen? Ist es tatsächlich möglich und erstrebenswert, sämtliche Unsicherheiten auszuschließen und abzulegen? Oder ist es nicht vielmehr nötig und wünschenswert, Unsicherheiten so wahr- und aufzunehmen, dass wir mit ihnen leben können? Aber wie soll man mit Unsicherheiten leben, wenn diese Unsicherheiten eine Bedrohung der eigenen Gesundheit darstellen? …

Diesen und weiteren Fragen rund um die Unsicherheit in Medizin und Pflege möchten wir an diesem Abend mit folgendem Programm und folgenden Gästen nachgehen:

Impulsvortrag:

Prof. Harald Lesch, Professor für Theoretische Astrophysik an der Ludwig-Maximilians-Universität München / Lehrbeauftragter für Naturphilosophie an der Hochschule für Philosophie München

Im Anschluss Podiumsdiskussion mit:
Prof. Alena Buyx, Direktorin des Instituts für Geschichte und Ethik der Medizin, Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
Prof. Helmut Friess, Direktor der Chirurgischen Klinik und Poliklinik, Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
Prof. Dipl.-Psych. Bernd Reuschenbach, Professur für gerontologische Pflegewissenschaft an der Katholischen Stiftungshochschule München
Prof. Antonius Schneider, Direktor des Instituts für Allgemeinmedizin, Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München

Moderation:

Prof. Eckhard Frick SJ, Hochschule für Philosophie München, Leiter der Forschungsstelle Spiritual Care an der Technischen Universität München

Den Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier: https://www.mri.tum.de/sites/default/files/veranstaltungen/unsicherheit_flyer.pdf

Di, 06.11.18
Auf ein Gespräch mit Herrn Dr. Simon Weidert
ab 18:30
wird noch bekannt gegeben

Mit diesem MeCuM-Mentor Projekt möchten wir euch die Möglichkeit bieten mit erfahrenen Ärztinnen und Ärzten über die Berufsperspektiven ihres Faches zu sprechen. In entspannter Atmosphäre berichten die Gäste an sechs Abenden aus ihrem Berufsalltag und beantworten eure Fragen zu Themen wie Karriereplanung, Ablauf von Aus- und Weiterbildung, Vereinbarkeit von Familie und Beruf - oder Plaudern einfach aus dem Nähkästchen. Um eine entspannte und persönliche Atmosphäre zu schaffen, ist die Teilnehmerzahl jeweils auf eine kleine Gruppe Studierender begrenzt.

>> Hier findest du nähere Infos und die Anmeldung!

                                                                            ***

Herr Dr. Weidert studierte Humanmedizin in Mainz und absolvierte anschließend den Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie an der LMU München, wo er heute seinen Schwerpunkt in der Wirbelsäulen- und Beckenchirurgie hat. Daneben arbeitet Herr Dr. Weidert seit 2011 als Berater im Gesundheitswesen und Gründer mehrerer medizinischer Start-ups. Er ist Co-Founder von Medability GmbH, einem Unternehmen das sich auf medizinische Simulationstechnologien zur Verbesserung der Aus- und Weiterbildung spezialisiert hat, von Mercuris GmbH, einem Projekt für digitale 3D Technologien in der Orthopädie, sowie von M3i GmbH. Als stellvertretender Geschäftsführer bei M3i GmbH, welches sich als Spin-off einer Förderinitiative am Klinikum der Universität entwickelt hat, leitet er eine Plattform, welche Innovationen der Medizintechnik effizienter weiterentwickelt.

Do, 08.11.18
Examenskurs Klinische Pharmakologie und Innere Medizin
17:15-18:45
Medizinische Klinik und Poliklinik IV, Ziemssenstraße 1, Großer Hörsaal

Auch dieses Jahr findet wieder der Examenskurs Klinische Pharmakologie und Innere Medizin statt:

Inhalt: Fallvorstellungen Innere Medizin

Lernziele:

  • Erlernen einer strukturierten Patientenvorstellung
  • Erstellung von Differentialdiagnosen
  • Entscheidung zu diagnostischen Schritten
  • Ergreifen von geeigneten Therapiemaßnahmen

Termine: etwa jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat, jeweils 17:15-18:45

  • 25.10.2018
  • 08.11.2018
  • 22.11.2018
  • 06.12.2018
  • 20.12.2018
  • 10.01.2019
  • 24.01.2019
  • 07.02.2019

Ort: Medizinische Klinik und Poliklinik IV, Ziemssenstraße 1, Großer Hörsaal

Dozenten:

  • Prof. Dr. med. Stefan Endres
  • Prof. Dr. med. Simon Rothenfußer
  • PD Dr. med. Matthias Angstwurm
 
Es ist keine Voranmeldung zum Kurs notwendig. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Prof. Dr. med. Stefan Endres, Tel.: 089/440057300, Fax: 089/440057330, Mail: endres@lmu.de
__________________________________________________________________________________
 
        
04. Fachschaftssitzung im Wintersemester 2018/19
ab 19:00
Pettenkoferstr. 11: Physiologie, Raum D1.04


Du hast neue Ideen und möchtest sie gerne umsetzen?
Du möchtest etwas verändern? Wir unterstützen dich gern.

Du bist einfach nur neugierig, was wir alles so auf unseren Sitzungen besprechen?

Komm vorbei - es sind alle eingeladen!

Wir freuen uns auf Dich! Deine Fachschaft Medizin LMU

Di, 13.11.18
2. Teamtreffen Migramed: Kennenlerntreffen für Neue und Interessierte
ab 19:00
Kleiner Hörsaal der Physiologie

Das zweite Team-Treffen von MigraMed München findet am Di, 13.11.2018 um 19.00 Uhr im Kleinen Hörsaal der Physiologie statt. Wir laden alle Neuen und Interessierten und natürlich auch die „alten Hasen“ ein, um in entspannter Atmosphäre und bei Snacks und Getränken MigraMed kennenzulernen. Wir werden euch unsere bisherigen Projekte sowie unsere Pläne für die kommenden Monate vorstellen und natürlich alle eure Fragen beantworten. Zum Semesterbeginn suchen wir Medizinstudenten aller Semester (mit und ohne Fremdsprachenkenntnisse), die Lust haben sich aktiv einzubringen.

MigraMed München ist eine studentische Initiative, die sich dafür einsetzt, die Situation von Geflüchteten im Raum München zu verbessern. Denn aufgrund von sprachlichen, sozialen und kulturellen Barrieren ist Geflüchteten der Zugang zu adäquater medizinischer Versorgung erschwert.
Wir bieten Begleitung bei Arztbesuchen an, organisieren DolmetscherInnen und leisten Hilfestellung bei der Vermittlung an Facharztpraxen.  Mittlerweile bieten wir auch Kurse über das deutsche Gesundheitssystem und zu weiteren medizinischen Themen für die Geflüchteten an. Vor kurzem wurde eine Kooperation mit dem Isar-Amper-Klinikum in Haar ins Leben gerufen. Diese zielt auf die Früherkennung, Behandlung und Wiedereingliederung von psychisch-erkrankten Geflüchteten.

Wir suchen immer Medizinstudenten aus allen Semestern, die uns bei unserer Arbeit unterstützen wollen, egal ob mit oder ohne Fremdsprachenkenntnisse! Schreibt uns einfach an migramed.muenchen@gmail.com oder über Facebook und schaut auf unsere Website oder kommt einfach gleich zum Teamtreffen. Wir freuen uns auf Euch!





Do, 15.11.18
05. Fachschaftssitzung im Wintersemester 2018/19
ab 19:00
Pettenkoferstr. 11: Physiologie, Raum D1.04


Du hast neue Ideen und möchtest sie gerne umsetzen?
Du möchtest etwas verändern? Wir unterstützen dich gern.

Du bist einfach nur neugierig, was wir alles so auf unseren Sitzungen besprechen?

Komm vorbei - es sind alle eingeladen!

Wir freuen uns auf Dich! Deine Fachschaft Medizin LMU

Di, 20.11.18
Auf ein Gespräch mit Herrn Dr. Günther Rödig
ab 18:30
wird noch bekannt gegeben

Mit diesem MeCuM-Mentor Projekt möchten wir euch die Möglichkeit bieten mit erfahrenen Ärztinnen und Ärzten über die Berufsperspektiven ihres Faches zu sprechen. In entspannter Atmosphäre berichten die Gäste an sechs Abenden aus ihrem Berufsalltag und beantworten eure Fragen zu Themen wie Karriereplanung, Ablauf von Aus- und Weiterbildung, Vereinbarkeit von Familie und Beruf - oder Plaudern einfach aus dem Nähkästchen. Um eine entspannte und persönliche Atmosphäre zu schaffen, ist die Teilnehmerzahl jeweils auf eine kleine Gruppe Studierender begrenzt.

>> Hier findest du nähere Infos und die Anmeldung!

                                                                            ***

Herr Dr. Rödig studierte Humanmedizin in München und absolvierte anschließenden seinen Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie. Derzeit ist er als Oberarzt im kbo Isar-Amper-Klinikum München-Ost, Haar tätig und übernahm zudem 2012 eine Tätigkeit in dem städtischen Unterkunftsheim in der Pilgersheimer Straße, einer psychiatrischen Praxis für Wohnungslose. Die Schnittstellenproblematik aus Psychiatrie und Wohnungslosenhilfe liegt Herrn Dr. Rödig dabei besonders am Herzen. Reich an Erfahrungen aus dem Umgang mit den individuellen Schicksalen seiner Patienten engagiert er sich ehrenamtlich in mehreren Projekten sowie politisch im Bezirkstag Oberbayern für eine gute sozialpsychiatrische Versorgung in Bayern.

Do, 22.11.18
Examenskurs Klinische Pharmakologie und Innere Medizin
17:15-18:45
Medizinische Klinik und Poliklinik IV, Ziemssenstraße 1, Großer Hörsaal

Auch dieses Jahr findet wieder der Examenskurs Klinische Pharmakologie und Innere Medizin statt:

Inhalt: Fallvorstellungen Innere Medizin

Lernziele:

  • Erlernen einer strukturierten Patientenvorstellung
  • Erstellung von Differentialdiagnosen
  • Entscheidung zu diagnostischen Schritten
  • Ergreifen von geeigneten Therapiemaßnahmen

Termine: etwa jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat, jeweils 17:15-18:45

  • 25.10.2018
  • 08.11.2018
  • 22.11.2018
  • 06.12.2018
  • 20.12.2018
  • 10.01.2019
  • 24.01.2019
  • 07.02.2019

Ort: Medizinische Klinik und Poliklinik IV, Ziemssenstraße 1, Großer Hörsaal

Dozenten:

  • Prof. Dr. med. Stefan Endres
  • Prof. Dr. med. Simon Rothenfußer
  • PD Dr. med. Matthias Angstwurm
 
Es ist keine Voranmeldung zum Kurs notwendig. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Prof. Dr. med. Stefan Endres, Tel.: 089/440057300, Fax: 089/440057330, Mail: endres@lmu.de
__________________________________________________________________________________
 
        
06. Fachschaftssitzung im Wintersemester 2018/19
ab 19:00
Pettenkoferstr. 11: Physiologie, Raum D1.04


Du hast neue Ideen und möchtest sie gerne umsetzen?
Du möchtest etwas verändern? Wir unterstützen dich gern.

Du bist einfach nur neugierig, was wir alles so auf unseren Sitzungen besprechen?

Komm vorbei - es sind alle eingeladen!

Wir freuen uns auf Dich! Deine Fachschaft Medizin LMU

Mo, 26.11.18
Knochenmarkspende-Registrierungsaktion
10:00-17:00
Physiologisches Institut, Pettenkoferstraße 14: Raum D.023 + D0.24


Liebe Studierende,

heute schon die Chance gehabt ein Leben zu retten?
Alle 15 Minuten erkrankt ein Mensch in Deutschland an Blutkrebs. Jeder siebte Patient muss sterben, weil für ihn kein passender Stammzellspender gefunden wird.
Du willst das ändern? Dann lass Dich mit Uni hilft - München und der Aktion Knochenmarkspende Bayern kostenlos als potentieller Stammzellspender registrieren!

Vom 26. bis zum 29. November hast du die Möglichkeit, dich an folgenden Orten in die internationale Datenbank der Aktion Knochenmarkspende Bayern aufnehmen zu lassen:

- Montag, 26. November – Physiologisches Institut, Pettenkoferstraße 14, D.023+D.024, 10-17 Uhr

- Dienstag, 27. November - Biomedizinisches Zentrum (BMC), Großhaderner Straße 9, 82152 Planegg Foyer vor dem großen Hörsaal

- Donnerstag, 29. November - Physiologisches Institut, Pettenkoferstraße 14, Mosaiksaal, 10-17 Uhr

Werde auch du zum LEBENSRETTER - Gemeinsam gegen Blutkrebs!

Wir freuen uns, Dich am 26.11. und 29.11. in der Physio und am 28.11. im BMC zu begrüßen.

Liebe Grüße
Dein Uni-Hilft Team

Mit freundlicher Unterstützung durch die Fachschaften Medizin LMU und TUM

Für mehr Infos: http://www.uni-hilft.de
Das Facebook Event zur Aktion findest du unter https://www.facebook.com/events/345304786242382/?active_tab=about

Di, 27.11.18
Knochenmarkspende-Registrierungsaktion
10:00-17:00
Biomedizinisches Zentrum (BMC), Großhaderner Straße 9, 82152 Planegg, Foyer vor dem großen Hörsaal


Liebe Studierende,

heute schon die Chance gehabt ein Leben zu retten?
Alle 15 Minuten erkrankt ein Mensch in Deutschland an Blutkrebs. Jeder siebte Patient muss sterben, weil für ihn kein passender Stammzellspender gefunden wird.
Du willst das ändern? Dann lass Dich mit Uni hilft - München und der Aktion Knochenmarkspende Bayern kostenlos als potentieller Stammzellspender registrieren!

Vom 26. bis zum 29. November hast du die Möglichkeit, dich an folgenden Orten in die internationale Datenbank der Aktion Knochenmarkspende Bayern aufnehmen zu lassen:

- Montag, 26. November – Physiologisches Institut, Pettenkoferstraße 14, D.023+D.024, 10-17 Uhr

- Dienstag, 27. November - Biomedizinisches Zentrum (BMC), Großhaderner Straße 9, 82152 Planegg Foyer vor dem großen Hörsaal

- Donnerstag, 29. November - Physiologisches Institut, Pettenkoferstraße 14, Mosaiksaal, 10-17 Uhr

Werde auch du zum LEBENSRETTER - Gemeinsam gegen Blutkrebs!

Wir freuen uns, Dich am 26.11. und 29.11. in der Physio und am 28.11. im BMC zu begrüßen.

Liebe Grüße
Dein Uni-Hilft Team

Mit freundlicher Unterstützung durch die Fachschaften Medizin LMU und TUM

Für mehr Infos: http://www.uni-hilft.de
Das Facebook Event zur Aktion findest du unter https://www.facebook.com/events/345304786242382/?active_tab=about

Do, 29.11.18
Knochenmarkspende-Registrierungsaktion
10:00-17:00
Physiologisches Institut, Pettenkoferstraße 14, Mosaiksaal


Liebe Studierende,

heute schon die Chance gehabt ein Leben zu retten?
Alle 15 Minuten erkrankt ein Mensch in Deutschland an Blutkrebs. Jeder siebte Patient muss sterben, weil für ihn kein passender Stammzellspender gefunden wird.
Du willst das ändern? Dann lass Dich mit Uni hilft - München und der Aktion Knochenmarkspende Bayern kostenlos als potentieller Stammzellspender registrieren!

Vom 26. bis zum 29. November hast du die Möglichkeit, dich an folgenden Orten in die internationale Datenbank der Aktion Knochenmarkspende Bayern aufnehmen zu lassen:

- Montag, 26. November – Physiologisches Institut, Pettenkoferstraße 14, D.023+D.024, 10-17 Uhr

- Dienstag, 27. November - Biomedizinisches Zentrum (BMC), Großhaderner Straße 9, 82152 Planegg Foyer vor dem großen Hörsaal

- Donnerstag, 29. November - Physiologisches Institut, Pettenkoferstraße 14, Mosaiksaal, 10-17 Uhr

Werde auch du zum LEBENSRETTER - Gemeinsam gegen Blutkrebs!

Wir freuen uns, Dich am 26.11. und 29.11. in der Physio und am 28.11. im BMC zu begrüßen.

Liebe Grüße
Dein Uni-Hilft Team

Mit freundlicher Unterstützung durch die Fachschaften Medizin LMU und TUM

Für mehr Infos: http://www.uni-hilft.de
Das Facebook Event zur Aktion findest du unter https://www.facebook.com/events/345304786242382/?active_tab=about

07. Fachschaftssitzung im Wintersemester 2018/19
ab 19:00
Pettenkoferstr. 11: Physiologie, Raum D1.04


Du hast neue Ideen und möchtest sie gerne umsetzen?
Du möchtest etwas verändern? Wir unterstützen dich gern.

Du bist einfach nur neugierig, was wir alles so auf unseren Sitzungen besprechen?

Komm vorbei - es sind alle eingeladen!

Wir freuen uns auf Dich! Deine Fachschaft Medizin LMU

Mo, 03.12.18
Auf ein Gespräch mit Herrn PD Dr. Georg Isbary
ab 17:00
wird noch bekannt gegeben

Mit diesem MeCuM-Mentor Projekt möchten wir euch die Möglichkeit bieten mit erfahrenen Ärztinnen und Ärzten über die Berufsperspektiven ihres Faches zu sprechen. In entspannter Atmosphäre berichten die Gäste an sechs Abenden aus ihrem Berufsalltag und beantworten eure Fragen zu Themen wie Karriereplanung, Ablauf von Aus- und Weiterbildung, Vereinbarkeit von Familie und Beruf - oder Plaudern einfach aus dem Nähkästchen. Um eine entspannte und persönliche Atmosphäre zu schaffen, ist die Teilnehmerzahl jeweils auf eine kleine Gruppe Studierender begrenzt.

>> Hier findest du nähere Infos und die Anmeldung!

                                                                            ***

Herr PD Dr. Isbary studierte Humanmedizin in Tübingen und Marseille, promovierte in der Sportmedizin und wechselte für seinen Facharzt der Dermatologie an das Klinikum Schwabing. Darüber hinaus forschte er am Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik in Garching und habilitierte 2014 an der LMU München. Seit 2014 ist er für das Pharmazeutische Unternehmen F. Hoffmann-La Roche AG in Grenzach-Wyhlen tätig, wo seine Schwerpunkte als Teamlead heute in der Krebsimmuntherapie liegen.

Mi, 05.12.18
Global Health & WHO
ab 17:00
Großer Hörsaal der Medizinischen Klinik Innenstadt / LMU, Ziemensstraße 1, 80336 München

Das „Münchner Public Health Forum“ und das „Modul 23 Kino“ laden herzlich ein zu einer gemeinsamen Veranstaltung zum Thema Global Health und WHO am 5. Dezember 2018 ab 17 Uhr im Großen Hörsaal der Medizinischen Klinik Innenstadt der LMU / Ziemssenstraße 1.

Den Auftakt der Veranstaltung bildet ein Vortrag von Prof. Dr. Ilona Kickbusch, Direktorin des Global Health Centre am Graduate Institute of International and Development Studies Genf und Vorsitzende des internationalen Beratergremiums zur globalen Gesundheitspolitik der Bundesregierung, zum Thema „Global Health und die Positionierung Deutschlands hinsichtlich der Stärkung der Weltgesundheitsorganisation“.

Anschließend gibt der Film „trustWHO – Wie krank ist die Weltgesundheitsorganisation?“ der Dokumentarfilmerin Lilian Franck aufbauend auf Gesprächen mit Verantwortlichen und ehemaligen Mitarbeitern einen Einblick in die Strukturen der WHO und die Einflussfaktoren auf deren Arbeit.

An der anschließenden Diskussion zu „Global Health und WHO“ nehmen Frau Prof. Dr. Ilona Kickbusch, Frau Prof. Dr. Eva Rehfuess (Inhaberin der Lehrstuhls für Public Health und Versorgungsforschung an der LMU München) sowie Herr Prof. Dr. Matthias Siebeck (Initiator des Modul 23 Kinos sowie Mitgründer und Chairman des Center for International Health an der LMU München) teil.

----

Die Sitzkapazität ist begrenzt. Es ist daher empfehlenswert, so früh wie möglich anzukommen, um sich einen Platz zu sichern.
Anmeldung über diesen Link: https://www.eventbrite.com/e/global-health-who-tickets-51463059396

Do, 06.12.18
Get in touch!- Triff studentische Mentoren!
ab 17:00
Cafés rund um die Anatomie, Tollwood-Festival

Liebe Erstsemestler,

wir wollen euch nochmals die Gelegenheit bieten, nach dem Histo-Testat eure Fragen und Anliegen an studentische Mentoren zu richten. Dazu treffen wir uns am Donnerstag, den 6. Dezember, um 17:00 Uhr bei lockerer Atmosphäre in Kleingruppen, bestehend aus Mentoren und Erstsemestlern, in verschiedenen Cafés rund um die Anatomie (den genauen Ort geben wir dir noch bekannt!). Für alle, die Lust haben, lassen wir den Abend gemeinsam am Tollwood bei Punsch, Glühwein und Crêpes ausklingen.

Ihr werdet die Möglichkeit haben, euch über das Studium, bisherige Erfahrungen und zukünftige Herausforderungen auszutauschen und natürlich auch neue Leute kennenzulernen. Unsere studentischen Mentoren sind Studierende aus höheren Semestern, die euch gerne bei allen Fragen rund ums Studium behilflich sind. Egal ob zu anstehendem Anatomie-Testat, Praktikumsplanung oder Stressbewältigung – stellt eure Fragen!

Zusammengefasst heißt das also:
17:00 Uhr: Treffen in Kleingruppen in einem Café
19:00 Uhr: Come-together auf dem Tollwood

Zur Anmeldung füllt bitte folgendes Formular bis Freitag, 03.12., aus:https://goo.gl/forms/GZ7UaRft8QI1NrGb2

Wir freuen uns auf euch!
Eure studentischen Mentoren

Examenskurs Klinische Pharmakologie und Innere Medizin
17:15-18:45
Medizinische Klinik und Poliklinik IV, Ziemssenstraße 1, Großer Hörsaal

Auch dieses Jahr findet wieder der Examenskurs Klinische Pharmakologie und Innere Medizin statt:

Inhalt: Fallvorstellungen Innere Medizin

Lernziele:

  • Erlernen einer strukturierten Patientenvorstellung
  • Erstellung von Differentialdiagnosen
  • Entscheidung zu diagnostischen Schritten
  • Ergreifen von geeigneten Therapiemaßnahmen

Termine: etwa jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat, jeweils 17:15-18:45

  • 25.10.2018
  • 08.11.2018
  • 22.11.2018
  • 06.12.2018
  • 20.12.2018
  • 10.01.2019
  • 24.01.2019
  • 07.02.2019

Ort: Medizinische Klinik und Poliklinik IV, Ziemssenstraße 1, Großer Hörsaal

Dozenten:

  • Prof. Dr. med. Stefan Endres
  • Prof. Dr. med. Simon Rothenfußer
  • PD Dr. med. Matthias Angstwurm
 
Es ist keine Voranmeldung zum Kurs notwendig. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Prof. Dr. med. Stefan Endres, Tel.: 089/440057300, Fax: 089/440057330, Mail: endres@lmu.de
__________________________________________________________________________________
 
        
08. Fachschaftssitzung im Wintersemester 2018/19
ab 19:00
Pettenkoferstr. 11: Physiologie, Raum D1.04


Du hast neue Ideen und möchtest sie gerne umsetzen?
Du möchtest etwas verändern? Wir unterstützen dich gern.

Du bist einfach nur neugierig, was wir alles so auf unseren Sitzungen besprechen?

Komm vorbei - es sind alle eingeladen!

Wir freuen uns auf Dich! Deine Fachschaft Medizin LMU

Fr, 07.12.18
Operation Karriere
Konferenzzentrum München, Lazarettstraße 33, 80636 München

Liebe Studentinnen und Studenten,

Operation Karriere, der Kongress für angehende und junge Ärzte, gibt Ihnen Antworten auf all Ihre Karrierefragen sowie wertvolle Tipps und Infos zu Ihren Perspektiven als Arzt. Seien Sie dabei am 07.12.2018 im Konferenzzentrum München – die Teilnahme und Verpflegung sind kostenlos.

Es erwarten Sie Vorträge und Workshops zu Themen wie PJ, Prüfungsvorbereitung, Berufsstart und Weiterbildung.

>> Jetzt das aktuelle Programm ansehen

Lassen Sie kostenlos Bewerbungsfotos von sich machen und nutzen Sie die individuelle Karriereberatung zu Ihren Bewerbungsfragen. Lernen Sie außerdem potenzielle Arbeitgeber aus Kliniken persönlich kennen. Personalverantwortliche und Ärzte aus Kliniken stehen Ihnen für interessante Gespräche zur Verfügung.

Frühes Kommen lohnt sich! Unter den ersten 50 Teilnehmern vor Ort wird ein iPad mini verlost!

>> Jetzt informieren und kostenlos anmelden!

Weitere Infos finden Sie auf unserer Website und auf Facebook.

Wir freuen uns auf Sie im Konferenzzentrum München.

Ihr Kongressteam
Deutscher Ärzteverlag GmbH
www.operation-karriere.de

Sa, 08.12.18
Podiumsdiskussion Masterplan Medizinstudium 2020 - Chancen für moderne Medizinische Lehre
ab 14:00
großer HS Ziemensstr. 1, Med. Poliklinik IV: "Da wo das M23 Kino stattfindet"

Podiumsdiskussion zu den umfassenden Änderungen in allen Bereichen des Medizinstudiums ab 2020 (u.a. Staatsexamen nach 2020, Zulassungsverfahren, Landarztquote).

Dr. Hoffmann, Studiendekan der Medizinischen Fakultät Augsburg, wird über deren neuen Modellstudiengang berichten. Prof. Sommerhoff wird die Erfahrungen des Instituts für Didaktik und Ausbildungsforschung in der Medizin einbringen. Die Bundesvertretung Medizinstudierender in Deutschland (bvmd) wird das Thema aus Sicht der Studierenden beleuchten.

Mo, 10.12.18
FacharztDuell: Nephrologie, Endokrinologie und Rheumatologie
ab 18:30
Großer Hörsaal Physiologie

 

Du siehst dich später in der Inneren Medizin, weißt aber noch nicht, welches Fachgebiet der Inneren Medizin es werden wird? Dann bist du in diesem FacharztDuell genau richtig! Wir haben drei Fachärzte aus der Nephrologie, Endokrinologie und Rheumatologie eingeladen, gemeinsam über ihren Ausbildungsweg, Berufsalltag, Zukunftsperspektiven und vieles mehr zu diskutieren.

Selbstverständlich werden auch deine Fragen zu den Fachgebieten beantwortet.

Wir freuen uns, dich beim FacharztDuell zu sehen!

Mi, 12.12.18
Weihnachten mal anders
ab 16:00
verschiedene Kliniken in München

Der AK EMSA LMU, zusammen mit dem AK EMSA TU, organisiert dieses Jahr wieder "Weihnachten mal anders", einen Projekt, bei welchem wir ins deutschen Herzzentrum, ins Klinikum Schwabing und ins Haunersche Kinderspital mit stationären Kindern Weihnachten feiern.

Zusammen mit dem Uni- und Mediziner-Chor werden wir am 12., 19. und 20. Dezember (ab 16 Uhr) auf die Stationen gehen, Weihnachtslieder singen und Geschenke, welche wir in Form von  Sachspenden, die wir von Sponsoren gesammelt haben, sowie Plätzchen verteilen. Dazu haben wir noch einen besonderen Termin, am 13. Dezember, an dem wir auf dem Christkindlmarkt des Haunerschen Kinderspitals ein kleines Konzert geben werden.

Wenn ihr Lust habt, mit uns den Kindern Freude zu schenken, seid ihr herzlich Willkommen den einen oder anderen Nachmittag mitzukommen! Wir freuen uns auch über jeden, der uns im Vorfeld beim Plätzchen backen oder Geschenke sammeln helfen möchte.

Wir freuen uns sehr auf die weihnachtlichen Abende!

GAIA-Weihnachtsdinner
ab 18:00
Raum D 0.30, Pettenkoferstraße 12

Vor den Weihnachtsferien wollen wir Euch herzlich einladen, am Mittwoch, den 12.12.2018, an unserer GAIA-Weihnachtsfeier teilzunehmen.  Wir treffen uns um 18 Uhr im Raum D 0.30 an der Pettenkoferstr. 12.

Für Unterhaltung mit guter Live-Musik, Feuerzangenbowle und verschiedenen Spielen wird gesorgt!

Wir freuen uns auf Euch,
Euer GAIA-Team

Vortrag Immunonkologie
ab 18:30
CAS, Seestraße 13, 80802 München

Einladung zum Abendvortrag “Immunonkologie” von Prof. Dr. Dr. Michael von Bergwelt (LMU) am Center for Advanced Studies der LMU:

Wann? Mittwoch, 12. Dezember 2018 um 18.30 Uhr
Wo? CAS, Seestraße 13, 80802 München

Moderation: Prof. Dr. Stefan Endres (LMU)

In der neuen Reihe „CAS Showcase“ sprechen Wissenschaftler/innen der LMU zum State oft he Art ihrer Disziplin.
Im Anschluss an die Veranstaltung wird es einen kleinen Empfang geben.

Um Anmeldung wird gebeten unter info@cas.lmu.de.

Zur Information der Öffentlichkeit zeichnet das Center for Advanced Studies diese Veranstaltung mit Videotechnik auf. Der Film wird auf den Webseiten des CAS und bei LMU on iTunes eingestellt. Mit ihrer Anmeldung erklären sich die Teilnehmenden dieser Veranstaltung mit der Aufzeichnung einverstanden.

Do, 13.12.18
Lange Nacht der ungeschriebenen Doktorarbeiten
ab 15:30
Klinikum Großhadern, Hörsaal 2 und 3

 

 

An der 4. langen Nacht der ungeschriebenen Doktorarbeit kann man sich entspannt kurze Impulsvorträge zu Themen wie angewandte Statistik, Plagiate, Datendarstellung anhören und sich statistisch beraten lassen. Durch die gute Verpflegung und produktive Atmosphäre kann man seine Fragen zur Doktorarbeit mit Dozierenden und KollegInnen am besten diskutieren und aufklären.

Die Vorträge der Langen Nacht der ungeschriebenen Doktorarbeiten gelten für das Trainingsprogramm der neuen Promotionsordnung.

Veranstaltungslink: https://www.facebook.com/LangeNachtDUDA/

Vortrag PJ und Famulatur im Ausland
ab 18:00
Großer Hörsaal Anatomie (A140)

Alle, die Famulaturen oder PJ-Tertiale im Ausland ableisten wollen, werden hier umfassend informiert und bestens beraten. Wer sich noch unschlüssig ist, wohin die Reise gehen soll, erhält einen Überblick über die beliebtesten Ziele deutscher Medizinstudenten. Wer sich bereits für seine Wunschländer entschieden, aber noch nicht beworben hat, erhält zu den einzelnen Ländern jede Menge wertvoller Hinweise, Tipps und Tricks, z.B. was bei einer Bewerbung dringend zu beachten ist.

Referent ist Peter Karle, Fach- und Buchautor zum Thema „Medizinische Tätigkeiten im Ausland“, Chefredakteur von Medizinernachwuchs.de, Referent auf zahlreichen Mediziner-Kongressen wie z.B. „Operation Karriere 2012-2018“.

https://www.med.uni-muenchen.de/mecum_international/news/pj-und-famulatur-im-ausland/index.html

09. Fachschaftssitzung im Wintersemester 2018/19
ab 19:00
Pettenkoferstr. 11: Physiologie, Raum D1.04


Du hast neue Ideen und möchtest sie gerne umsetzen?
Du möchtest etwas verändern? Wir unterstützen dich gern.

Du bist einfach nur neugierig, was wir alles so auf unseren Sitzungen besprechen?

Komm vorbei - es sind alle eingeladen!

Wir freuen uns auf Dich! Deine Fachschaft Medizin LMU

Fr, 14.12.18
MeCuM-Mentor Running Dinner
ab 18:30
Ganz München

Ihr bildet mit eurem/-r Freund/-in ein Zweier-Team, bekommt einen Gang zugewiesen, und beehrt eure Gäste mit einem wunderbaren Mahl bei euch. Danach geht es weiter zum nächsten Köche-Pärchen und ihrer Location. Dort warten ein weiterer Gang und nochmal ganz andere und neue Gesichter auf euch. So schlagt ihr euch 3 Gänge lang durch die Stadt, esst dabei lecker und lernt auch noch coole, neue Leute kennen.

Sucht euch also euren Kochpartner und eine Küche innerhalb des 2. Rings der MVG - um die Entfernungen im Rahmen zu halten.

Dann meldet Euch hier bis zum 7.12.2018 an.

Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl!! Also haut in die Tasten, Freunde!
Einige Tage vorher erhaltet Ihr Euren zugeteilten Gang und den Zeitplan mit allen Infos zu Euren Gästen, Gastgebern und Orten.

Weihnachtskonzert des Medizinerorchesters und -chores
ab 20:00
Katholische Kapelle im Klinikum rechts der Isar

Liebe Freundinnen und Freunde der Musik!

Man merkt es langsam doch - der Marienplatz steht wieder voller Buden, die Supermarktregale sind gefüllt mit Lebkuchenherzen und Wintertee und beim Blick in den Kalender fällt auf, dass Weihnachten gar nicht mehr lange hin ist.
Um diese stimmungsvolle Zeit auch musikalisch zu füllen, möchten wir euch herzlich zu unseren beiden Weihnachtskonzerten einladen.
Es erwartet euch ein buntes Programm, bei dem sicher für jeden Geschmack etwas dabei ist. Und in der Pause gibt es wie immer die Möglichkeit, sich mit einem leckeren Glühwein oder Punsch auf die zweite Hälfte einzustimmen.

Der Eintritt ist natürlich frei, ihr benötigt jedoch Eintrittskarten, die 45 Minuten vor Konzertbeginn ausgegeben werden.

Natürlich möchten wir auch dieses Jahr wieder gemeinnützigen Projekten eine Weihnachtsfreude bereiten. Hierfür freuen wir uns über eine kleine Spende am Ende des Abends. Nähere Informationen zu den einzelnen Organisationen bekommt ihr während der Konzerte.


Wir freuen uns auf euch!
Euer Medizinerorchester und -Chor

So, 16.12.18
Weihnachtsfeier des AK Studieren mit Kind
ab 15:30
Raum D0.30 in Physiologie (Pettenkoferstraße 14)

Liebe MediEltern und Interessierte!

Egal ob du schon ein Kind hast, schwanger bist, schwanger werden willst oder dich einfach über das Thema Studieren mit Kind informieren möchtest:

Komm zu unserer Weihnachtsfeier am 16.12.2018 von 15:30 bis 19 Uhr im Raum D0.30 in der Physiologie!

Ihr könnt eucht zum Thema zum Studium und Organisation mit Kind informieren und andere Studierende mit Kindern kennenlernen. Außerdem ist es auch eine Gelegenheit für den Austausch zwischen den höheren Semestern, und um aktuelle Probleme herauszufinden und Lösungen zu erarbeiten! Wir werden auch nochmal die Notfallbetreuung vorstellen und Fragen dazu beantworten.

Kinder und Partner sind ebenfalls herzlich willkommen!
Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen

Dein AK Studieren mit Kind

Weihnachtskonzert des Medizinerorchesters und -chores
ab 18:00
Große Aula im LMU-Hauptgebäude, Geschwister-Scholl-Platz

Liebe Freundinnen und Freunde der Musik!

Man merkt es langsam doch - der Marienplatz steht wieder voller Buden, die Supermarktregale sind gefüllt mit Lebkuchenherzen und Wintertee und beim Blick in den Kalender fällt auf, dass Weihnachten gar nicht mehr lange hin ist.
Um diese stimmungsvolle Zeit auch musikalisch zu füllen, möchten wir euch herzlich zu unseren beiden Weihnachtskonzerten einladen.
Es erwartet euch ein buntes Programm, bei dem sicher für jeden Geschmack etwas dabei ist. Und in der Pause gibt es wie immer die Möglichkeit, sich mit einem leckeren Glühwein oder Punsch auf die zweite Hälfte einzustimmen.

Der Eintritt ist natürlich frei, ihr benötigt jedoch Eintrittskarten, die 45 Minuten vor Konzertbeginn ausgegeben werden.

Natürlich möchten wir auch dieses Jahr wieder gemeinnützigen Projekten eine Weihnachtsfreude bereiten. Hierfür freuen wir uns über eine kleine Spende am Ende des Abends. Nähere Informationen zu den einzelnen Organisationen bekommt ihr während der Konzerte.


Wir freuen uns auf euch!
Euer Medizinerorchester und -Chor

Do, 20.12.18
Examenskurs Klinische Pharmakologie und Innere Medizin
17:15-18:45
Medizinische Klinik und Poliklinik IV, Ziemssenstraße 1, Großer Hörsaal

Auch dieses Jahr findet wieder der Examenskurs Klinische Pharmakologie und Innere Medizin statt:

Inhalt: Fallvorstellungen Innere Medizin

Lernziele:

  • Erlernen einer strukturierten Patientenvorstellung
  • Erstellung von Differentialdiagnosen
  • Entscheidung zu diagnostischen Schritten
  • Ergreifen von geeigneten Therapiemaßnahmen

Termine: etwa jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat, jeweils 17:15-18:45

  • 25.10.2018
  • 08.11.2018
  • 22.11.2018
  • 06.12.2018
  • 20.12.2018
  • 10.01.2019
  • 24.01.2019
  • 07.02.2019

Ort: Medizinische Klinik und Poliklinik IV, Ziemssenstraße 1, Großer Hörsaal

Dozenten:

  • Prof. Dr. med. Stefan Endres
  • Prof. Dr. med. Simon Rothenfußer
  • PD Dr. med. Matthias Angstwurm
 
Es ist keine Voranmeldung zum Kurs notwendig. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Prof. Dr. med. Stefan Endres, Tel.: 089/440057300, Fax: 089/440057330, Mail: endres@lmu.de
__________________________________________________________________________________
 
        
10. Fachschaftssitzung im Wintersemester 2018/19
ab 19:00
Pettenkoferstr. 11: Physiologie, Raum D0.23


Du hast neue Ideen und möchtest sie gerne umsetzen?
Du möchtest etwas verändern? Wir unterstützen dich gern.

Du bist einfach nur neugierig, was wir alles so auf unseren Sitzungen besprechen?

Komm vorbei - es sind alle eingeladen!

Wir freuen uns auf Dich! Deine Fachschaft Medizin LMU



 

Save the Date

Kursbuchungszeiten

Was könnt oder müsst Ihr für euer nächstes Semester in den Ferien erledigen?

Alle Informationen, eventuelle Änderungen sowie noch nicht freigegebene Termine findet ihr auf
Open Campus > Humanmedizin > Buchungszeiträume

 


 

Special: MeCuM-Mentor WhatsApp-Ticker und MeCuM-Mentor-Kalender

Ihr wollt die neuesten Infos direkt aufs Handy? Holt euch unseren neuen WhatsApp-Ticker!

Schickt dazu einfach die WhatsApp-Nachricht „[Vorname, Nachname], Start“ an 01776474973 und vercheckt nie wieder coole Veranstaltungen, bei denen ihr eigentlich vorbeischauen wolltet, oder Deadlines, die irgendwo auf eurer To do-Liste verschwunden sind ;)

                                          **************

Außerdem könnt ihr hier auch unseren MeCuM-Mentor-Kalender abonnieren und schon synchronisieren sich neue Termine automatisch mit eurem Kalender:
https://calendar.google.com/calendar/ical/mednews.lmu%40gmail.com/public/basic.ics

Wir freuen uns auf euch!
Euer MeCuM-Mentor-Team


 

MentorTracks


Wie ist das Leben als Arzt auf dem Land? Existiert überhaupt ein Landarztmangel oder sind es andere Probleme, die dabei eine Rolle spielen? Wie kann man junge Mediziner aufs Land locken? Das und noch vieles mehr, vor allem aus seinem Alltag als Allgemeinmediziner, berichtet Dr. med. Wolfgang Blank in dieser MentorTracks Ausgabe.

Du möchtest selbst so interessante Personen wie Herrn Dr. Blank kennenlernen?
Melde dich einfach mit deiner Campus-Kennung an und finde deinen persönlichen Mentor!



 

Rückblicke

DoktaMed 2018 - Podcasts


Du hast einen Vortrag auf der DoktaMed verpasst, der dich brennend interessiert hätte? Hier findest du alle Vorträge als Podcast.

 


PJ-RunningDinner


Erneut trafen sich PJ-Studenten und solche, die es werden wollten, in lustiger Runde um gemeinsam von Vor- zu Haupt- zu Nachspeise durch München zu spazieren. Es war ein großes Vergnügen und ein schöner Ausgleich zum Klinikalltag - gerne wieder!

 

 


 

Schwarzes Brett

Hier findet ihr immer wieder spannende Jobangebote, Doktorarbeiten, Stipendien, Kongresse, interessante Kurse etc.

 


Du hast selbst Termine oder Veranstaltungen für den Newsletter? Dann schreib uns an mednews.lmu@gmail.com!
Nächster Redaktionsschluss: Freitag, 26.10.2018