Oktober 2017


 

Termine

Jederzeit          Finde deinen Mentor!

dateien/mentor/newsletter/2014_10_oktober/Griechischer Finger.jpg

Auch wenn du vielleicht noch nicht genau weißt, was du später machen möchtest, solltest du dir bereits zu Beginn der Klinik eine Kontaktperson suchen, die dir bei all deinen Fragen rund um das Medizinstudium mit Rat und Tat zur Seite steht. Engagierte Ärztinnen und Ärzte aller Fachgebieten unterstützen dich gerne.

Finde jetzt hier deinen persönlichen Mentor!

Du bist noch in der Vorklinik? Dann stelle deine Fragen unseren Juniormentoren!


Finde jetzt die perfekte Doktorarbeit!

dateien/doktamed/Doktaboerse/Tiles_Dokta_profile2.jpgEine umfassende, aktuelle und einfach zu bedienende Plattform für medizinische Doktorarbeiten – das wäre doch ein Traum!

Genau deshalb haben wir zusätzlich zur jährlichen DoktaMed die Doktabörse ins Leben gerufen, welche deinen Kontakt zu einer Arbeitsgruppe oder einem Institut mit einer interessanten und unbesetzten Promotionsarbeit erleichtern soll.

Du findest uns hier!

Gleichzeitig kannst du dich auch einfach allgemein über die vorhandenen Institute und AGs und ihre Forschungsgebiete informieren, und das über eine intutitive Kacheloberfläche!


Medizinerorchester München sucht Verstärkung!

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

das Medizinerorchester München sucht noch motivierte Mitspieler!

Besonders gesucht sind aktuell Bratschen, Kontrabässe, Hörner, Posaunen, Trompeten und Fagott, jedoch sind auch Anfragen von Spielern anderer Instrumente jederzeit willkommen.

Wir sind ein Laienorchester, welches vorwiegend (aber nicht ausschließlich) aus Medizinstudenten der LMU und TU besteht. Die Probenzeit startet zu Semesterbeginn und endet nach ca. neun Wochen mit zwei gut besuchten Konzerten, wovon eines im Klinikum Rechts der Isar, das andere in der LMU Aula stattfindet und gemeinsam mit dem Medizinerchor gestaltet wird. Geprobt wird immer dienstags abends.

Zudem bestreiten wir in jedem Semester ein produktives Probenwochenende im Kloster Baumburg, bei dem wir Musik, Spaß und Party verbinden.

Wir freuen uns riesig über neue Mitglieder in unserem Verein, bei Interesse und für genauere Infos genügt eine E-Mail an: medizinerorchester.muenchen@googlemail.com

Herzliche und musikalische Grüße
euer Medizinerorchester


Mo, 16.10.17
Semesterstart WiSe 2017/18

Das Wintersemester 2016/17 startet am 16. Oktober 2017 und geht bis zum 18. Februar 2018.

Vorlesungsfreie Zeiten
31. Oktober 2017
01. November 2017
24. Dezember 2017 bis 06. Januar 2018

Die Semesterferien gehen vom 19. Februar 2018 bis zum 08. April 2018.

Alle Infos findet ihr hier: http://www.mecum.med.uni-muenchen.de/faq/studium/index.html

 

Di, 17.10.17
Mit Sicherheit verliebt kickoff
ab 19:00
Pettenkoferstraße 12 (genauer auf Anfrage)

Servus!
MSV sucht Verstärkung: Wir betreuen regelmäßig Projekttage für Schulklassen in und um München. Dort reden wir über Themen von Verhütung über STDs bis Pornographie und alles ums Thema Sex&Liebe.
Warum das so gut funktioniert? Weil wir als angehende Mediziner nicht nur wesentlich näher am Alter der SchülerInnen dran sind, sondern auch um einiges anonymer als die Lehrkräfte es je könnten.

Und warum solltest du nun mitmachen? Die Arbeit mit den Jugendlichen macht zuallererst jede Menge Spaß & ist leider dringend nötig, um Halbwissen auszuräumen und Sorgen und falsche Vorstellungen über Sex&Liebe zu nehmen. Zudem lernt man sicher & unverkrampft auch über vermeintlich unangenehme Themen mit Laien zu sprechen. Weiter organisieren wir Fachvorträge und Aktionstage, Auslandsschulbesuche und und und...

Wenn du nun Lust hast unverbindlich mal vorbeizuschauen, freuen wir uns dich zu treffen! Schreib uns doch kurz über: msvmuenchen@googlemail.com

AK EMSA 1. Infoveranstaltung
ab 19:00
Physiologisches Institut D1.12

Die Idee von EMSA ist es, europaweit Medizin Studenten zusammenzuführen, gemeinsam Projekte aufzubauen und diese dann lokal in den Universitäten umzusetzen. Es ist unser Ziel, ein produktives und engagiertes Umfeld zu schaffen und mit der Hilfe von euch allen interessante Projekte zu organisieren, wie zum Beispiel das Twinning (Studentenaustausch) und Weihnachten mal anders (wir versüßen Kindern, die Weihnachten im Krankenhaus verbringen, die Zeit).

Neugierig geworden? Unser erstes Treffen findet am 17.10.2017 in der Physiologie (Pettenkoferstraße 12, Raum D1.12) statt. Komm vorbei!

Mi, 18.10.17
Clinical Case Discussion
ab 19:00
To be Determined

The CCD provides an opportunity for clinical students to discuss cases of real patients from the renowned New England Journal of Medicine in a structured "American" format. In weekly sessions students learn how to implement the steps of a real-life clinical decision-making process in the context of a small group. The course is guided by peer teachers and experienced physicians, who offer expert insight and help you gain valuable skills for your medical profession.

Every year our evaluation is very positive and we continually improve our course to meet the desires and interests of our students.

Everybody is welcome to come and find out more about the CCD at the information session on Wed. 18.10.2017 at 19:00! Check our facebook page for location announcement.

Have we sparked your interest? Send your application to ccd@med.uni-muenchen.de by 22.10.2017
Applications should include your name, semester (Modul) and short letter of motivation. Students who participated in the past only need to send a short email to sign up again.
Cheers!

Team-Treffen von MigraMed München e.V.
ab 19:00
Physiologisches Institut, Pettenkoferstr. 12, Raum D023

MigraMed München ist eine studentische Initiative, die sich dafür einsetzt, die Situation von Geflüchteten im Raum München zu verbessern. Denn aufgrund von sprachlichen, sozialen und kulturellen Barrieren ist Geflüchteten der Zugang zu adäquater medizinischer Versorgung erschwert.

Wir bieten Begleitung bei Arztbesuchen an, organisieren DolmetscherInnen und leisten Hilfestellung bei der Vermittlung an Facharztpraxen. Außerdem halten wir einmal in der Woche eine Sprechstunde in einer Gruppenunterkunft im Münchener Osten ab.
Mittlerweile bieten wir auch Kurse über das deutsche Gesundheitssystem und zu weiteren medizinischen Themen für die Geflüchteten an.

Wir suchen immer Medizinstudenten aus allen Semestern, die uns bei unserer Arbeit unterstützen wollen, egal ob mit oder ohne Fremdsprachenkenntnisse!

Schreibt uns einfach an migramed.muenchen@googlemail.com oder über Facebook und schaut auf unsere Website www.migramed-muenchen.de oder kommt einfach gleich zum Teamtreffen.

Anamnesegruppen Infoabend
ab 19:00
Großer Hörsaal der Psychiatrie, Nußbaumstraße 7

Nicht schon wieder eine Anamnese! Das werden sich durchaus einige Kommilitonen dabei denken. Uns als Anamnesegruppe liegt genau dieser Punkt jedoch am Herzen. Ausführlich ein Gespräch mit einem Patienten führen zu können, ist meist nicht die einfachste Sache. Doch was gibt es Unangenehmeres als einen Arzt, der den Augenkontakt nicht wahren kann oder nicht recht weiß, wie er mit dem Patienten sprechen soll. Die Anamnese stellt schließlich die Weichen für gegenseitiges Vertrauen.

Wie spreche ich mit einem Krebspatienten? Wie gehe ich mit psychisch kranken Menschen um? Kann ich mit einem Kind genauso reden wie mit Erwachsenen? Nicht nur mit diesen Fragen werden wir uns im Rahmen von Anamnesegesprächen mit echten PatientenInnen beschäftigen. Der interdisziplinäre Austausch mit PsychologiestudentenInnen soll auch nicht zu kurz kommen. Wenn ihr mehr zu uns wissen wollt und euch überlegt, es könnte doch nicht eine allzu schlechte Sache sein, laden wir euch recht herzlich zu unserem Infoabend ein.

Do, 19.10.17
1. Fachschaftssitzung im Wintersemester 2017/2018
ab 19:00
Physiologisches Institut D 2.02


Du hast neue Ideen und möchtest sie gerne umsetzen?

Du bist einfach nur neugierig, was wir alles so auf unseren Sitzungen besprechen?

Komm vorbei - es sind alle eingeladen!

Wir freuen uns auf Dich! Deine Fachschaft Medizin LMU

So, 22.10.17
Bewerbungsschluss: MeCuM-Mentor Debattierclub

Maschinen abstellen? Heroin substituieren? Wunschbabys erschaffen? Wirtschaftlich behandeln? 

Setze Dich intensiv mit Fragen der Medizinethik auseinander und verbessere deine rhetorischen Fähigkeiten gemeinsam in einer Gruppe von interessierten Querdenkern.

Nähere Infos und Anmeldung hier!

MeCuM-Mentor: Stadtrallye
ab 13:00
Treffpunkt unter dem Sendlinger Tor

Du bist neu in der Stadt, fängst gerade an zu Studieren oder hast generell Lust neue Leute kennenzulernen? Dann bist du bei unserer Stadtrallye genau richtig!
In Kleingruppen werdet ihr Münchens Innenstadt erkunden und lustige Aufgaben als Team lösen, bevor es zum gemeinsamen Beisammensitzen mit Siegerehrung im Augustinerbiergarten kommt!

Wir freuen uns auf euch!
Das MeCuM-Mentor-Team

Mi, 25.10.17
Fachschaft: Bücherflohmarkt im WS 2017/2018
ab 07:00
vor der Physiologie, Pettenkoferstr. 12

Wie jedes Semester findet auch diesmal wieder der Bücherflohmarkt am zweiten Mittwoch statt. Hier könnt ihr die richtigen Bücher zu günstigen Preisen ergattern oder eure alten Bücher loswerden. Los geht’s am 25.10. zeitig um 7:00 Uhr in der Früh.

Viel Spaß dabei wünscht euch eure Fachschaft Medizin der LMU!

Treffen SEG-MED: MITMACHEN
ab 19:00
Fachschaftsbüro, Pettenkoferstraße 12

Die SEG-MED München ist eine kleine Gemeinschaft von Studenten, die versucht, die unvermeidbaren Kosten für Studenten während des Studiums so gering wie möglich zu halten. Wir kaufen diverese Utensilien direkt beim Händler ein, um sie dann günstig an euch weiterverkaufen zu können.

Zusammen organisieren wir den Kauf und Vertrieb dieser Artikel und bemühen uns, unsere Produktpalette immer weiter auszubauen. 

Um all das auf das auf die Beine zu stellen, sind wir immer wieder auf der Suche nach neuen Mitgliedern. :)

Falls auch ihr Interesse habt bei uns mitzumachen und gerne erfahren würdet, was die SEG-MED sonst noch für euch zu bieten hat, würden wir uns freuen, wenn ihr euch am 25.10. um 19 Uhr zu uns gesellt. Treffpunkt ist am Fachschaftsbüro und für Pizza und Bier ist gesorgt. ;)

Wir freuen uns auf ein gemütliches Beisammensein!

Bis Bald
Eure SEG-MED München

Act for Life 2017
ab 20:00
Cord Club, Sonnenstraße 18, 80331 München

 

 

Das Act for Life ist ein Charity-Konzert, das wir seit 2012 jährlich organisieren, um Hilfsprojekte auf der ganzen Welt zu unterstützen. Auch in diesem Jahr konnten wir dafür erstklassige Münchner Bands gewinnen, die Euch mit Sounds aus Alternative, Indie Rock, Punk und Pop versorgen. Wir freuen uns auf Marvpaul, CNGRTS und King Pigeon.

Infos und VVK unter: http://campusforchange.org/wastunwir/events/act_for_life.html

Do, 26.10.17
2. Fachschaftssitzung im Wintersemester 2017/2018
ab 19:00
Physiologisches Institut D 2.02


Du hast neue Ideen und möchtest sie gerne umsetzen?

Du bist einfach nur neugierig, was wir alles so auf unseren Sitzungen besprechen?

Komm vorbei - es sind alle eingeladen!

Wir freuen uns auf Dich! Deine Fachschaft Medizin LMU

Do, 02.11.17
3. Fachschaftssitzung im Wintersemester 2017/2018
ab 19:00
Physiologisches Institut D 2.02


Du hast neue Ideen und möchtest sie gerne umsetzen?

Du bist einfach nur neugierig, was wir alles so auf unseren Sitzungen besprechen?

Komm vorbei - es sind alle eingeladen!

Wir freuen uns auf Dich! Deine Fachschaft Medizin LMU

Di, 07.11.17
OFIF Kommunikationstraining: Aufklärung vor OP
ab 18:00
Bibliothek der Chirurgischen Klinik, Nussbaumstraße 20

Seid ihr aus dem Ausland nach München gekommen und studiert jetzt im klinischen Studienabschnitt?
Steht bei euch ein Aufklärungsgespräch vor OP auf dem Prüfungsplan?
Wollt ihr eine Idee bekommen, was euch in den OSCE-Prüfungen erwartet?
Habt ihr schon OSCE-Prüfungen absolviert und wollt euch verbessern?

Dann haben wir genau das Richtige für euch: Trainings für Studierende der Humanmedizin, die ihre sprachlichen und non-verbalen Kommunikationsfähigkeiten verbessern möchten. Als Trainingsformat simulieren wir dabei eine OSCE-Prüfung, um das Ganze so realistisch wie möglich zu machen.

Diese Woche steht die Aufklärung vor OP auf dem Plan. Ihr lernt, wie ein erfolgreiches Aufklärungsgespräch funktioniert, welche Kommunikationsstrategien ihr anwenden könnt, und was euch in einer Aufklärungs-OSCE erwartet.

Hier findest du mehr Infos zum Projekt OFIF und zur Anmeldung.

Wir freuen uns auf euch!

Do, 09.11.17
4. Fachschaftssitzung im Wintersemester 2017/2018
ab 19:00
Physiologisches Institut D 2.02


Du hast neue Ideen und möchtest sie gerne umsetzen?

Du bist einfach nur neugierig, was wir alles so auf unseren Sitzungen besprechen?

Komm vorbei - es sind alle eingeladen!

Wir freuen uns auf Dich! Deine Fachschaft Medizin LMU

Di, 14.11.17
OFIF Kommunikationstraining: Schwieriger Patient
ab 18:00
Bibliothek der Chirurgischen Klinik, Nussbaumstraße 20

Ein Arzt führt in seiner Karriere ca. 300,000 Anamnesegespräche durch. Eine gute Anamnese will gelernt sein und ist oft schwer genug, wenn der Patient kooperiert. Was aber, wenn ein Patient Schwierigkeiten macht? Wenn er Dialekt spricht, sich unhöflich benimmt, oder gar aggressiv wird?

In diesem Kommunikationstraining lernt ihr, wie ihr in so einer Situation die Nerven behaltet. Ganz nach dem Motto 'Keep calm and carry on' besprechen wir Kommunikationsstrategien, die ein zu entgleisen drohendes Anamnesegespräch in den richtigen Bahnen hält.

Als Trainingsformat simulieren wir dabei eine OSCE-Prüfung, um das Ganze für euch so relevant wie möglich zu machen.

Mehr Infos zu OFIF und Anmeldung hier.

Wir freuen uns auf dein Kommen!

M23-Kino: Picco
ab 19:00
Ziemssenstraße 1, Großer Hörsaal der Klinik und Poliklinik IV

Das M23-Kino ist ein alternatives Lehrangebot der Medizinischen Fakultät der LMU und zeigt für Medizinstudierende und PflegeschülerInnen mehrmals im Semester Filme mit medizinischem Hintergrund.

Nach dem Film wird unter anderem mit ExpertInnen, die noch via Facebook bekannt gegebenen werden, über das Thema "JVA und Gewalt" diskutiert.

Hier geht's zur Facebook-Veranstaltung.

Auf ein Gespräch mit Herrn Prof. Mahner
ab 19:00
Innenstadt, Sendlinger Tor

Auf ein Gespräch mit dem Direktor der Universitätsfrauenklinik München, Herr Professor Mahner

Herr Prof. Mahner studierte Humanmedizin in Heidelberg, Homburg, den USA und der Schweiz, woran er einen Forschungsaufenthalt am Dana-Farber Cancer Institute der Harvard Medical School in Boston/USA anschloss. Nach seiner klinischen Tätigkeit in Hamburg wechselte er 2015 nach München und übernahm den Lehrstuhl für Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie die Direktion der Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe.

Du interessierst dich für Frauenheilkunde und Geburtshilfe und möchtest Herrn Prof. Mahner treffen? Melde dich jetzt für dieses Gespräch hier an!

Mi, 15.11.17
Project X - Workshop mit MSD Sharp & Dohme
ab 10:00
Lindenplatz 1, 85540 Haar

Auch im neuen Semester geht Project X am 15. November 17 in eine neue Runde! Nach nunmehr sechs erfolgreichen Veranstaltungen laden wir Euch erneut zum beliebten Workshop bei MSD SHARP & DOHME ein, das zu einem der größten Pharmazieunternehmen der Welt zählt.
 
Dort werden wir einen Einblick in das Unternehmen an sich erhalten, lernen wie ein Medikament entsteht und die Möglichkeit haben alle Abteilungen und Einsatzmöglichkeiten für uns Mediziner in kollegialer Atmosphäre kennenzulernen! Im Rahmen einer Diskussion im Anschluss könnt Ihr darüber hinaus alle Eure Fragen direkt stellen! Der Besuch endet mit einem gemeinsamen kostenlosen Mittagessen. Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat!
 
Wir treffen uns um 09:45 Uhr vor dem Firmengebäude in Haar. Der Tag endet gegen 14 Uhr.
 
ANMELDUNG AB JETZT HIER.
 
Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Plätze begrenzt! Sollten sich sehr viele anmelden, werden wir unsere Auswahl anhand des kleinen Motivationsschreibens treffen. Eine Rückmeldung über Eure Teilnahme erhaltet Ihr bis Sonntag, den 12. November 17
Die Bewerbungsdeadline ist der 10. November 2017.
 
Wir freuen uns auf Euch!
 
Euer Project X-Team

Do, 16.11.17
5. Fachschaftssitzung im Wintersemester 2017/2018
ab 19:00
Physiologisches Institut D 2.02


Du hast neue Ideen und möchtest sie gerne umsetzen?

Du bist einfach nur neugierig, was wir alles so auf unseren Sitzungen besprechen?

Komm vorbei - es sind alle eingeladen!

Wir freuen uns auf Dich! Deine Fachschaft Medizin LMU

Fr, 17.11.17
Jobmesse ʺZEIT für neue Ärzteʺ
ab 10:00
Konferenzzentrum München, Lazarettstraße 33, 80636 München

Die Jobmesse ʺZEIT für neue Ärzteʺ kommt wieder nach München!

Sei dabei, wenn sich am 17. November zahlreiche Kliniken, Gesundheitskonzerne und weitere Unternehmen aus dem Medizin-Sektor im Konferenzzentrum München präsentieren.

Nutze die Chance auf exklusive 4-Augen Gespräche mit Deinem Wunscharbeitgeber (Registrierung notwendig) und erfahre mehr über die berufliche Einstiegschancen in deinem Fachbereich. Beim ZEIT Campus Forum kannst Du mit hochrangigen Vertretern in die Diskussion gehen oder erfahre in Kamingesprächen mehr über exklusive Themen ausgewählter Aussteller.
In München sind Unternehmen dabei wie die Kliniken St. Elisabteh, AMEOS, MSD SHARP & DOHME GmbH, A.S.I. und noch viele weitere. Die komplette Liste und alle weiteren Informationen findest du unter www.zeit-fuer-neue-aerzte.de
Am 17. November erwartet Dich ein abwechslungsreicher und informativer Tag. Komm vorbei und mache den ersten Schritt in Richtung Berufseinstieg. Die Teilnahme ist kostenlos. Für Verpflegung wird gesorgt.

Melde dich heute schon auf http://www.zeit-fuer-neue-aerzte.de vor.
Die Registrierung für die 4-Augen-Gespräche wird in Kürze geöffnet. (Bewerbungsschluss 27.Oktober)

Datum: Freitag, 17. November 2017
Zeit: 10:00 - 16:30 Uhr
Ort: Konferenzzentrum München, Lazarettstraße 33, 80636 München
Die Teilnahme ist kostenlos.

Folge uns auf Facebook und bleibe stets informiert.
Wir freuen uns auf Dich!

Mo, 20.11.17
Vortrag: Humanität in der Medizin: "Irren ist ärztlich"?!
ab 18:00
Hörsaal B des Klinikum rechts der Isar

Vortrag von Prof. Dr. Armin Nassehi, Institut für Soziologie der Ludwig-Maximilians-Universität München. Anschließend Round Table mit einigen Stakeholdern des Klinikbetriebs.

Kooperation der katholischen Hochschulgemeinde der TU München mit der Fakultät für Medizin der TU München und der Klinikseelsorge des Klinikums rechts der Isar.

http://www.khg-tum.de/detail/humanitaet-in-der-medizin-irren-ist-aerztlich.html

Di, 21.11.17
OFIF Kommunikationstraining: Digital-Rektale-Untersuchung
ab 18:00
Bibliothek der Chirurgischen Klinik, Nussbaumstraße 20

Digital-Rektale-Untersuchungen (DRUs) können unangenehm sein, sowohl für den Arzt als auch für den Patienten. Was kann der Arzt tun, um das Ganze so professionell wie möglich über die Bühne zu bringen?

In diesem Kommunikationstraining der Reihe OFIF bieten wir euch die Möglichkeit, die DRU in ganz entspanntem Rahmen zu besprechen. Vor allem Studierende des Modul 23, die kurz vor der DRU-OSCE-Prüfung stehen, sind herzlich eingeladen.

In unserem Training erfahrt ihr, welche Kommunikationsstrategien man als Arzt anwenden kann, um die DRU professionell und erfolgreich durchzuführen.

Mehr Infos zu OFIF und Anmeldung hier.

Wir freuen uns auf dich!

Auf ein Gespräch mit Herrn Prof. Marckmann
ab 19:00
Innenstadt, Sendlinger Tor

Auf ein Gespräch mit Herrn Professor Marckmann, Medizinethiker und Vorstand des Instituts für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin

Herr Professor Marckmann studierte Humanmedizin und Philosophie in Tübingen sowie Public Health an der Harvard-Universität in Boston. Nach seiner wissenschaftlichen Tätigkeit in Tübingen übernahm er 2010 eine Professur und den Vorsitz am Institut für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin an der LMU München. Seit 2013 ist er außerdem Präsident der Akademie für Ethik in der Medizin e.V..

Du möchtest mit Herrn Professor Marckmann ins Gespräch kommen und mehr über seine Arbeit im Bereich der Medizinethik erfahren? Dann melde dich hier an!

Mi, 22.11.17
Synapse: 2. Redaktionstreffen
ab 20:00
Vor der Medizinischen Lesehalle

 

Die Synapse ist die Zeitschrift der Medizinstudierenden Münchens, welche einmal im Semester erscheint.

Synapse-Begeisterte, Interessierte, Comic-Zeichner_innen, Hobby-Photograph_innen und vor allem Layout-Begabte und jene, die es noch werden wollen, sind herzlich zu unserem Redaktionstreffen eingeladen. Wir freuen uns über jede und jeden, der oder die kommt!

Da Not an Mann und Frau bezüglich des Layoutens besteht, gilt explizit der Auf- und Hilferuf: Wir brauchen Dich! Wir brauchen Euch! Kommt! Wir sind ein kleines, aber feines Team, in dem jeder und jede seine Kreativität frei ausleben kann! Vor allem Du!

Nun bleibt nur noch zu sagen und zu schreiben: Bis bald und au revoir! :)

Do, 23.11.17
6. Fachschaftssitzung im Wintersemester 2017/2018
ab 19:00
Physiologisches Institut D 2.02


Du hast neue Ideen und möchtest sie gerne umsetzen?

Du bist einfach nur neugierig, was wir alles so auf unseren Sitzungen besprechen?

Komm vorbei - es sind alle eingeladen!

Wir freuen uns auf Dich! Deine Fachschaft Medizin LMU

Mi, 29.11.17
Auf ein Gespräch mit Herrn Dr. Becker
ab 19:00
Innenstadt, Sendlinger Tor

Auf ein Gespräch mit Herrn Dr. Becker, Innere Medizin, Unternehmensberatung und Entrepreneurship

A medical doctor trained in Heidelberg and Baltimore, Dr. Becker has practiced medicine in various academic and non-academic inpatient and outpatient settings. He is a board-certified Internist and holds a doctorate with focus on robotics in Orthopedic Surgery.

Besides being a courageous physician, Dr. Becker is a business leader, corporate strategist and entrepreneur with track records in various strategy consulting and corporate Healthcare positions. He co-founded the Fair Observer, a multimedia, multidisciplinary, multinational platform that provides analysis of issues, events, and trends of global significance.

Dr. Becker is passionate about exploring the relevant and controversial topics in the field of human health, solving business problems and helping to fix health care to improve outcomes that matter for patients.

Du möchtest mehr über das Fachgebiet der Inneren Medizin sowie die Arbeit in Unternehmensberatung und Entrepreneurship erfahren? Melde dich jetzt über MeCuM-Mentor an!

Do, 30.11.17
FacharztDuell: Gynäkologie, HNO, Urologie
ab 18:00
Großer Hörsaal Physiologie

Ihr habt noch keinerlei Ahnung, in welcher Fachrichtung ihr später arbeiten wollt?
Ihr seid euch unsicher, anhand welcher Kriterien ihr eine Fachrichtung auswählen solltet?
Ihr wollt generell einen Überblick bekommen, welche berufliche Möglichkeiten es in der Medizin überhaupt gibt?

Dann seid ihr beim FacharztDuell genau richtig!

Am 30.11. um 18:00 Uhr habt ihr die Möglichkeit, die Fächer Gynäkologie, HNO und Urologie näher kennen zu lernen!

Das FacharztDuell findet im großen Hörsaal der Physiologie statt.

7. Fachschaftssitzung im Wintersemester 2017/2018
ab 19:00
Physiologisches Institut D 2.02


Du hast neue Ideen und möchtest sie gerne umsetzen?

Du bist einfach nur neugierig, was wir alles so auf unseren Sitzungen besprechen?

Komm vorbei - es sind alle eingeladen!

Wir freuen uns auf Dich! Deine Fachschaft Medizin LMU

Do, 07.12.17
8. Fachschaftssitzung im Wintersemester 2017/2018
ab 19:00
Physiologisches Institut D 2.02


Du hast neue Ideen und möchtest sie gerne umsetzen?

Du bist einfach nur neugierig, was wir alles so auf unseren Sitzungen besprechen?

Komm vorbei - es sind alle eingeladen!

Wir freuen uns auf Dich! Deine Fachschaft Medizin LMU

Fr, 08.12.17
SEG-MED Jutebeutelausgabe 1. Semesterverkauf
ab 14:00
Fachschaftsbüro

Eure Jutebeutel sind endlich da! Holt sie euch bitte im Fachschaftsbüro am 8.12. zwischen 14 und 15 Uhr ab, Ausgabe nur gegen den Gutschein, den ihr von uns erhalten habt.

Mo, 11.12.17
Team-Treffen MigraMed
ab 19:00
Physiologisches Institut, Pettenkoferstr. 12

MigraMed München ist eine studentische Initiative, die sich dafür einsetzt, die Situation von Geflüchteten im Raum München zu verbessern. Denn aufgrund von sprachlichen, sozialen und kulturellen Barrieren ist Geflüchteten der Zugang zu adäquater medizinischer Versorgung erschwert.

Wir bieten Begleitung bei Arztbesuchen an, organisieren DolmetscherInnen und leisten Aufklärungsarbeit in Form von Vorträgen für Geflüchtete ebenso wie Medizinstudierende. Vor kurzem wurde eine Kooperation mit dem Isar-Amper-Klinikum in Haar ins Leben gerufen. Diese zielt auf die Früherkennung, Behandlung und Wiedereingliederung von psychisch-erkrankten Flüchtenden.

Wir suchen immer Medizinstudenten aus allen Semestern, die uns bei unserer Arbeit unterstützen wollen, egal ob mit oder ohne Fremdsprachenkenntnisse!

Schreibt uns einfach an migramed.muenchen@googlemail.com oder über Facebook und schaut auf unsere Website www.migramed-muenchen.de oder kommt einfach gleich zum Teamtreffen. Wir freuen uns auf Euch!





Di, 12.12.17
M23-Kino: Das unbekannte Mädchen
ab 19:00
Ziemssenstraße 1, Großer Hörsaal der Klinik und Poliklinik IV

Das M23-Kino ist ein alternatives Lehrangebot der Medizinischen Fakultät der LMU und zeigt für Medizinstudierende und PflegeschülerInnen mehrmals im Semester Filme mit medizinischem und gesellschaftskritischem Hintergrund.

Nach der Filmvorführung wird unter anderem mit Prof. Dr. med. Georg Marckmann und weiteren Eypert_innen, die via Facebook noch bekannt gegeben werden, über das Thema "Professionalität im Beruf" diskutiert.

Do, 14.12.17
Auf ein Gespräch mit Herrn Prof. Sommer
ab 19:00
Innenstadt, Sendlinger Tor

Auf ein Gespräch mit Herrn Professor Sommer, Oberarzt in der klinischen Radiologie sowie Gründer von Smart Reporting

Dem Medizinstudium in Heidelberg, Berlin, Madrid und Lausanne schloss Herr Professor Sommer seine Facharztausbildung zum Radiologen an der LMU München an. Nach seiner Habilitation 2012 hat er seit 2014 eine Professur in der Radiologie inne. 2013 absolvierte er darüberhinaus einen Master in Public Health. Herr Professor Sommer ist Gründer des Health IT-Startups Smart Reporting, welches die Befunderstellung im klinischen Alltag verbessern soll.

Du bist interessiert am Fachgebiet der Radiologie? Du möchtest mehr über die Gründung eines medizinischen Startups erfahren? Über MeCuM Mentor kannst du dich für das Gespräch mit Herrn Professor Sommer anmelden.

9. Fachschaftssitzung im Wintersemester 2017/2018
ab 19:00
Physiologisches Institut D 2.02


Du hast neue Ideen und möchtest sie gerne umsetzen?

Du bist einfach nur neugierig, was wir alles so auf unseren Sitzungen besprechen?

Komm vorbei - es sind alle eingeladen!

Wir freuen uns auf Dich! Deine Fachschaft Medizin LMU

Fr, 15.12.17
Weihnachtsfeier der MediEltern am 15.12.17
ab 15:30
Raum C007 (Physiologie)

Liebe (aktuelle und zukünftige) MediEltern!

das Jahr neigt sich dem Ende zu und überall taucht schon die erste
Weihnachtsdeko auf. Wie die letzten Jahre organisieren wir auch dieses Mal
wieder eine MediEltern-Weihnachtsfeier.

Sie findet am 15.12.17 in der Physiologie im Raum C007 statt, ca. von
15:30 bis 19 Uhr.

Es wird Punsch und Plätzchen geben, die Kinder können zusammen spielen,
und wir haben viel Zeit, um uns auszutauschen und uns auf die
Weihnachtsferien zu freuen!
Eingeladen sind alle Studierenden der LMU und TU, die mit Kindern oder
Kinderwunsch Medizin studieren oder studieren wollen.

Bei Fragen könnt ihr gerne ein Mail schicken an:medi-eltern@fachschaft-medizin.de

Wir freuen uns auf euch!

Weihnachtskonzert von Medizinerorchester und -chor
ab 20:00
Katholische Kapelle im Klinikum rechts der Isar

Liebe Freundinnen und Freunde der Musik!

Man merkt es langsam doch - der Marienplatz steht wieder voller Buden, die Supermarktregale sind gefüllt mit Lebkuchenherzen und Wintertee und beim Blick in den Kalender fällt auf, dass die Adventszeit gar nicht mehr weit ist. Um diese Zeit auch etwas musikalisch zu gestalten, möchten wir euch wieder herzlich zu unseren beiden Weihnachtskonzerten einladen.

Traditionell gibt es ein buntes Programm, bei dem sicher für jeden Geschmack etwas dabei ist - von klassischen Weihnachtsliedern über moderne Musik bis hin zu Weihnachtsschnulzen und vielem mehr.

In der Pause gibt es wie immer die Möglichkeit, sich mit einem Glühwein oder Punsch auf die zweite Hälfte einzustimmen.

Der Eintritt ist natürlich frei, wir freuen uns aber sehr über Spenden, die vollständig an gemeinnützige Projekte weitergegeben werden. Nähere Informationen zu den einzelnen Organisationen bekommt ihr während der Konzerte.

Wir freuen uns auf euch!

Euer Medizinerorchester und -Chor

So, 17.12.17
Weihnachtskonzert von Medizinerorchester und -chor
ab 18:00
Große Aula der LMU

Liebe Freundinnen und Freunde der Musik!

Man merkt es langsam doch - der Marienplatz steht wieder voller Buden, die Supermarktregale sind gefüllt mit Lebkuchenherzen und Wintertee und beim Blick in den Kalender fällt auf, dass die Adventszeit gar nicht mehr weit ist. Um diese Zeit auch etwas musikalisch zu gestalten, möchten wir euch wieder herzlich zu unseren beiden Weihnachtskonzerten einladen.

Traditionell gibt es ein buntes Programm, bei dem sicher für jeden Geschmack etwas dabei ist - von klassischen Weihnachtsliedern über moderne Musik bis hin zu Weihnachtsschnulzen und vielem mehr.

In der Pause gibt es wie immer die Möglichkeit, sich mit einem Glühwein oder Punsch auf die zweite Hälfte einzustimmen.

Der Eintritt ist natürlich frei, wir freuen uns aber sehr über Spenden, die vollständig an gemeinnützige Projekte weitergegeben werden. Nähere Informationen zu den einzelnen Organisationen bekommt ihr während der Konzerte.

Wir freuen uns auf euch!

Euer Medizinerorchester und -Chor

Mo, 18.12.17
3. Semester Stethoskopverkauf
ab 14:30
BMC

! U4-Kurs STETHOSKOP-VERKAUF !

Liebe 3. Semester,
die Klinik rückt näher und mit dem U4-Kurs (Untersuchungskurs) im nächsten Semester wird es langsam Zeit für ein eigenes Stethoskop. Das Stethoskop ist eines der wichtigsten Utensilien eines jeden Arztes und unverzichtbar auch im Laufe des Studiums. Da die Anschaffung eines Stethoskop bedacht sein sollte und nicht gerade günstig ist, haben wir von der SEG-MED folgendes Angebot für euch:

+++ Kommt am 18. (14:30 - 15:15 Uhr) oder 19.12.2017 (12:15 - 13 Uhr) an unseren Infostand im BMC. Dort könnt ihr euch all unsere Produkte anschauen
+++ durch den Kauf unserer Produkte direkt beim Großhändler können wir euch natürlich wieder merkbar günstigere Preise anbieten

Neben Stethoskopen gibt es bei uns außerdem auch Klinikkittel, Leuchten,...
Unseren Produktkatalog findet ihr auf unserer Facebook-Seite

Wir wünschen euch alles Gute bei den anstehenden Prüfungen!
Eure SEG-MED München

Di, 19.12.17
3. Semester Stethoskopverkauf
ab 12:15
BMC

! U4-Kurs STETHOSKOP-VERKAUF !

Liebe 3. Semester,
die Klinik rückt näher und mit dem U4-Kurs (Untersuchungskurs) im nächsten Semester wird es langsam Zeit für ein eigenes Stethoskop. Das Stethoskop ist eines der wichtigsten Utensilien eines jeden Arztes und unverzichtbar auch im Laufe des Studiums. Da die Anschaffung eines Stethoskop bedacht sein sollte und nicht gerade günstig ist, haben wir von der SEG-MED folgendes Angebot für euch:

+++ Kommt am 18. (14:30 - 15:15 Uhr) oder 19.12.2017 (12:15 - 13 Uhr) an unseren Infostand im BMC. Dort könnt ihr euch all unsere Produkte anschauen
+++ durch den Kauf unserer Produkte direkt beim Großhändler können wir euch natürlich wieder merkbar günstigere Preise anbieten

Neben Stethoskopen gibt es bei uns außerdem auch Klinikkittel, Leuchten,...
Unseren Produktkatalog findet ihr auf unserer Facebook-Seite

Wir wünschen euch alles Gute bei den anstehenden Prüfungen!
Eure SEG-MED München

FacharztDuell Spezial - Allgemeinmedizin und Masterplan 2020
ab 18:30
Großer Hörsaal Anatomie

 

Ihr wollt das Fach Allgemeinmedizin auch mal jenseits des Curriculums kennenlernen? Ihr habt schon vieles über den Masterplan Medizinstudium 2020 gehört, seid euch aber nicht sicher, welche Veränderungen nun wirklich eintreten werden? Dann seid ihr beim Facharztduell Spezial genau richtig!

Am 19.12. um 18:30 Uhr, habt ihr die Möglichkeit, die Allgemeinmedizin und den Masterplan 2020 näher kennenzulernen! 
Das Facharztduell findet im großen Hörsaal der Anatomie statt.

Do, 21.12.17
10. Fachschaftssitzung im Wintersemester 2017/2018
ab 19:00
Physiologisches Institut D 2.02


Du hast neue Ideen und möchtest sie gerne umsetzen?

Du bist einfach nur neugierig, was wir alles so auf unseren Sitzungen besprechen?

Komm vorbei - es sind alle eingeladen!

Wir freuen uns auf Dich! Deine Fachschaft Medizin LMU



 

Special: Study Guide

Ihr wollt wissen, was euch im kommenden Semester in der Uni erwartet? Schaut vorbei auf unserem aktualisierten Online-StudyGuide und informiert euch über Veranstaltungen, Prüfungen und Onlinebuchungen für die kommenden Monate.

Ein erfolgreiches Semester wünscht euch
Euer MeCuM-Mentor-Team


 

MentorTracks


Warum genau die Endokrinologie? Und welche Rolle spielte dabei ein inspirierender Mentor?
Prof. Dr. med. Martin Reincke erzählt begeistert von seiner Tätigkeit als "klinischer Scientist" im Bereich der Endokrinologie an der LMU.

Du möchtest selbst so interessante Personen wie Herrn Prof. Reincke kennenlernen?
Melde dich einfach mit deiner Campus-Kennung an und finde deinen persönlichen Mentor!



 

Rückblicke

Vorklinik-Semesterrückblick im Sommersemester 2017

Liebe Studierende!

Am Montag, den 24. Juli 2017, haben sich interessierte Studenten mit den Lehrstuhlinhabern und Dozenten zum Vorklinik-Semesterrückblick des Sommersemesters 2017 im großen Hörsaal der Anatomie getroffen. Es war ein informativer und produktiver Abend und wir freuen uns zu hören, dass einige Lehrstühle schon angefangen haben, über die Umsetzung der besprochenen Punkte zu diskutieren!

Der Semesterrückblick ist eine tolle Möglichkeit für Studenten, direkt mit den Dozenten und Lehrverantwortlichen Verbesserungsvorschläge, Wünsche und Kritik zu besprechen und um fächerübergreifende positive und negative Kritikpunkte zu äußern. Die Veranstaltung basiert auf den Evaluationen der jeweiligen Lehrveranstaltung und bietet Raum für konstruktive und persönliche Gespräche und Diskussionen unter Lehrenden und Studierenden.

Wir danken allen beteiligten Studenten und Dozenten für ihre Zeit und Mitarbeit, und für die angenehme und offene Atmosphäre!


EMSA Sommertag mal anders

Am Mittwoch den 26.07.2017 besuchten wir, der AK EMSA (Arbeitskreis European Medical Students´ Association), zusammen mit einigen Sängern aus unserem Medizinerchor das Altenheim Diakoniewerk.
Dort verbrachten wir einen schönen und abwechslungsreichen Nachmittag mit den Bewohnern des Altenheimes. Die Chorleute hatten Lieder wie beispielsweise Mit lieb bin ich umfangen (Johann Steuerlein) und Come again (John Dowland) vorgetragen, eine Studentin spielte auf ihrer Geige u.a. die Träumerei (Robert Schumann).  Wir alle sangen zusammen unterstützt durch einen Studenten mit seiner Gitarre Volkslieder wie `Das Wandern ist des Müllers Lust´.

Nach dem musikalischen Programm saßen wir noch bei Kaffee und selbstgebackenen Kuchen zusammen. Es war interessant Geschichten aus dem Leben der Leute zuhören, was diese alles erlebt haben und was sie heute noch so unternehmen.
Als Dankeschön und zur Erinnerung an einen schönen Nachmittag bekamen wir alle eine Rose geschenkt.

Mehr Bilder findet ihr auf unserer Facebook-Seite .

Euer AK EMSA

 


Du hast selbst Termine oder Veranstaltungen für den Newsletter? Dann schreib uns an mednews.lmu@gmail.com!
Nächster Redaktionsschluss: Mittwoch, 25.10.2017