IPC-KompAKT

 

Im Rahmen des Studierende Exzellenz Programms (MeCuM StEP) 2017/2018 haben zwölf Studierende einen Pilotkurs zum Thema Inerprofessionelle Kooperation entwickelt. Der Kurs fand erstmals im Februar 2019 statt.

IPC Kompakt ist ein innovativer multiprofessioneller Kurs für Auszubildende der Pflege, Physiotherapie und Studierende von Pharmazie und Medizin.

In einer kleinen Gruppe von 20 Teilnehmern sollen Inhalte wie Fehlerkommunikation, interprofessionelle Zusammenarbeit und Visiste an einem Wochenende gemeinsam erarbeitet werden.

Miteinander voneinander Lernen.

Nächster Kurs-Termin: 25./26. Mai 2019., Zeit ganztägig ca. 9-17 Uhr

Ort: ZeUS Innenstadt, Pettenkoferstraße 8a, Untergeschoss

Anmeldung zum Kurs unter der Angabe von Berufsgruppe und Ausbildungsjahr per Mail an: step2018@mecum-mentor.de

Der Kurs kann teilweise als Unterrichtszeit bzw. Wahlfach angerechnet werden.


zur Executive Summary des Projektberichts des StEP-Jahrgangs 2018