Facharztduell

 

Medizinstudent - Quo vadis? Ärzte geben Einblicke in ihre Arbeitswelten und Entscheidungshilfen für die Wahl der Facharztrichtung.

Ihr wisst noch nicht genau, welche Fachrichtung euch später interessieren könnte? Ihr seid euch noch unschlüssig, welche Kriterien bei der Facharztauswahl eine Rolle spielen? Ihr wollt gern einen Überblick bekommen, was es überhaupt für berufliche Möglichkeiten in der Medizin gibt? Dann seid ihr hier genau richtig!

 

Zweimal im Semester findet das Facharztduell als moderierte Diskussionsrunde statt. Drei bis vier Vertreter unterschiedlicher Facharztrichtungen stellen ihre Erfahrungen und Beweggründe für eine ärztliche Tätigkeit in ihrem jeweiligen Fachgebiet dar und diskutieren entsprechende berufliche Perspektiven mit den anwesenden Studierenden. Ihr könnt bereits vorher online eure Fragen stellen, sodass diese auf jeden Fall in der Veranstaltung beantwortet werden. 

 

Die Moderatoren:

Julius Steffen


Dr. med. Julius Steffen
ist Assistenzarzt in der Kardiologie am Klinikum Großhadern. Schon während seines Studiums an der LMU war er MeCuM-Mentor sehr verbunden und hat insbesondere das FacharztDuell organisiert und unterstützt - wir freuen uns sehr, Julius nun als erfahrenen Moderator dabei zu haben!

Maximilian Gradel


Maximilian Gradel
Mail schicken  (Arzt) zog es 2010 zum Medizinstudium aus Passau nach München. Die Teilnahme an MeCuM-SiGma 2011 begeisterte ihn so sehr, dass er nun schon seit über 5 Jahren Teil des MeCuM-Mentor Teams ist. Auch nach seinem Studium, dass er 2017 abschloss, blieb er dem Mentoring treu und moderiert seit dem unter anderem das FacharztDuell.


Wann sind die nächsten Termine?

Sobald eine neue Veranstaltung in Planung ist, informieren wir euch hier.


Bisherige Veranstaltungen?

Ihr wollt euch ein verpasstes Duell nochmal anhören? Dafür stehen euch unsere Podcasts zur Verfügung!