Alternative Studien- und Berufswege

Du möchtest noch über den Tellerrand schauen bevor du in die Klinik gehst? Du möchtest noch ein Aufbaustudium nach dem Medizinstudium oder parallel absolvieren? Vielleicht interessierst du dich für Industrie oder Gesundheitspolitik? MedizinerInnen können in vielen Berufsfeldern tätig werden. Hier sammeln wir Informationen. Gerne könnt ihr uns euren Beitrag schicken

Weiterbildung in der Medizindidaktik

Die Medizindidaktik ist ein spannendes Querschnittsgebiet der Medizin, der Pädagogik, der Soziologie und der Psychologie. Möglichkeiten die Medizindidaktik kennen zu lernen bietet auch eine Doktoarbeit am Lehrstuhl für Didaktik und Ausbildungsforschung in der Medizin.

Weitere Möglichkeiten:


Weiterbildung im öffentlichen Gesundheitswesen (Public Health)

Wer sich für den Gesundheitszustand nicht nur auf der individuellen Ebene sondern auch aus der regionalen, nationalen oder globalen Perspektive interessiert, kann sich überlegen nach dem Physikum oder anschließend an das Medizinstudium einen Master of Public Health (MPH) anzuhängen.

Beispiele:


Weiterbildung im Gesundheitsmanagement

Wer sich für Management und wirtschaftliche Leitung und Koordination von Gesundheitsdienstleistern interessiert, kann sich überlegen ein Aufbaustudium in Business Administration zu absolvieren.

Beispiele:


Massive Open Online Courses (MOOCs)

Du möchtest einen Kurs an einer amerikanischen Ivy-League Universität belegen? Umsonst? Das geht jetzt! Mittlerweile bieten immer mehr Universitäten und private Anbieter freie Online-Kurse mit hochkarätigen Professoren an. Hier eine kleine Auswahl: