Auf ein Gespräch mit...

 

Welche Fachrichtung soll ich einmal einschlagen?

Klinische Tätigkeit oder medizinische Forschung?

Uniklinikum, peripheres Krankenhaus oder Niederlassung?

Alternative Berufsfelder als Ärztin/Arzt erkunden?

Mit diesem MeCuM-Mentor Projekt möchten wir euch die Möglichkeit bieten mit erfahrenen Ärztinnen und Ärzten über die Berufsperspektiven ihres Faches zu sprechen. In entspannter Atmosphäre berichten die Gäste an sechs Abenden aus ihrem Berufsalltag und beantworten eure Fragen zu Themen wie Karriereplanung, Ablauf von Aus- und Weiterbildung, Vereinbarkeit von Familie und Beruf - oder Plaudern einfach aus dem Nähkästchen. Um eine entspannte und persönliche Atmosphäre zu schaffen ist die Teilnehmerzahl jeweils auf eine kleine Gruppe Studierender begrenzt.

Gäste im Sommersemester 2018

Herr Prof. Dr. Massberg - Direktor der Medizinischen Klinik und Poliklinik I, Innere Medizin

Auf ein Gespräch mit Herrn Professor Massberg - Direktor der Medizinischen Klinik und Poliklinik I, Innere Medizin, Kardiologie

 

Montag, 14. Mai 2018 um 18.30h

Bibliothek der Frauenklinik

Maistraße 11, 80337 München

 

 

Herr PD Dr. Ueblacker - Orthopädie, Unfallchirurgie, Chirotherapie, Sportmedizin

Auf ein Gespräch mit Herrn Privatdozent Ueblacker - Orthopädie, Unfallchirurgie, Chirotherapie, Sportmedizin

 

Mittwoch, 16. Mai 2018 um 19h

Bibliothek der Frauenklinik

Maistraße 11, 80337 München

 

 

Herr Privatdozent Ueblacker studierte Medizin an der LMU und TU München Medizin. Hier begann er neben seiner Promotion auch seine Weiterbildung für den Facharzt in der Orthopädie und Unfallchirurgie, welche er in Hamburg-Eppendorf fortsetzte. 2007 erlangte er die Habilitation, ein Jahr später die Venia legendi. Seit 2008 ist er Gründungspartner der Praxisgemeinschaft im Müller-Wohlfahrt Zentrum für Orthopädie und Sportmedizin in München und ist als Mannschaftsarzt des FC Bayern München tätig. Herr PD Ueblacker hat zudem Zusatzbezeichnungen in den Bereichen Spezielle Sonographie des Bewegungsapparates, Sportmedizin sowie Chirotherapie.

 

Frau Prof. Dr. Ertl-Wagner - Oberärztin der Radiologie, Neuroradiologie

Auf ein Gespräch mit Frau Prof. Dr. Ertl-Wagner - Oberärztin der Radiologie, Neuroradiologie

 

Mittwoch, 23. Mai 2018 um 18.30h

Bibliothek der Frauenklinik

Maistraße 11, 80337 München

 

Frau Professorin Ertl-Wagner studierte Medizin an der LMU München, während sie am Max-Planck- Institut Martinsried promovierte. Bereits während ihres Studiums war Frau Prof. Ertl-Wagner in  Großbritannien, Schweiz und USA. An der Mayo Clinic widmete sie sich neben dem klinischen Studienaufenthalt besonders der Forschung in der Neurologie. Im Anschluss war sie als Ärztin in Heidelberg und Marburg tätig, ehe sie ihren Facharzt in der Diagnostischen Radiologie und ihre Schwerpunktbezeichnung für Neuroradiologie in München erlangte. Sie promovierte 1997 und habilitierte 2004 an der LMU München. Daneben absolvierte sie einen Master of Health Business Administration an der Universität Nürnberg-Erlangen. Seit 2012 ist sie W2 Professorin für klinische und experimentelle Magnetresonanztomographie. Frau Prof. Ertl-Wagner ist geschäftsführende Oberärztin der Klinik und Poliklinik für Radiologie und leitet derzeit den Bereich onkologische Bildgebung. 

Herr Felix Hütten - Journalist Süddeutsche Zeitung

Auf ein Gespräch mit Herrn Felix Hütten - Journalist Süddeutsche Zeitung

 

Montag, 28. Mai 2018 um 19h

Bibliothek der Frauenklinik

Maistraße 11, 80337 München

 

 

Felix Hütten studierte Medizin und Politikwissenschaft in Dresden, Berlin und Lyon. Anschließend absolvierte eine Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule (DJS), München. 2015 nahm er am deutsch-französischen Journalistenaustausch teil und ist heute als Journalist und Redakteur für die Süddeutsche Zeitung tätig, wo sein besonderes Interesse den Themen Gesundheit, Krankheit und den Chancen junger Menschen gilt.

 

Herr Dr. Kowalski - Oberarzt der Anästhesie, AINS Organsprecher

Auf ein Gespräch mit Herrn Dr. Kowalski - Oberarzt der Anästhesie, AINS Organsprecher

 

Mittwoch, 20. Juni um 19h

Bibliothek der Frauenklinik

Maistraße 11, 80337 München

 

Herr Dr. Kowalski studierte Medizin an der LMU München und schloss dem Studium die Ausbildung zum Facharzt in der Anästhesiologie an. Seit 2005 ist er als Oberarzt am Klinikum der Universität München tätig. Er ist zudem Teil des Modul23 Teams und organisiert den Block AINS. Herr Dr. Kowalski gewann bereits mehrmals den MeCuM-Lehrpreis, bietet eine Laufgruppe für Studierende an und koordiniert den Modul23 Ausflug.

 

Frau Generalstabsarzt Dr. Gesine Krüger und Frau Oberstarzt Dr. Myriam Harf, Sanitätsakademie der Bundeswehr, München

Auf ein Gespräch mit Frau Generalstabsarzt Dr. Gesine Krüger sowie mit Frau Oberstarzt Dr. Myriam Harf, Sanitätsakademie der Bundeswehr, München

 

Dienstag, 26. Juni 2018 um 19h

Bibliothek der Frauenklinik

Maistraße 11, 80337 München

 

 

Nach dem Studium der Humanmedizin in Bonn trat Frau Generalstabsarzt Dr. Krüger im Jahre 1987 als Stabsarzt in die Bundeswehr ein. Hier absolvierte sie ihre Facharztausbildung in der Allgemeinmedizin mit Weiterbildung in der Rettungsmedizinund zur Fliegerärztin. 2016 wurde sie als zweite Frau innerhalb der Bundeswehr zum Generalstabsarzt befördert. Seit 01.06.2016 ist sie Kommandeurin der Sanitätsakademie der Bundeswehr. Frau Generalstabsarzt Dr. Krüger war zuvor für die Luftwaffe, das Bundesministerium der Verteidigung als auch in Auslandseinsätzen aktiv.

 

Frau Oberstarzt Dr. Harf trat nach ihrer Ausbildung zur examinierten Krankenschwester in die Bundeswehr ein und studierte in Bonn Humanmedizin ehe sie in Münster promovierte. Anschließend erlangte sie ihren Facharzt in Allgemeinmedizin sowie die Fachkunde Rettungsmedizin sowie die Qualifikation Arzt für Luftfahrtmedizin und Fliegerarzt. Nach diversen Auslandseinsätzen, unterschiedlicher Verwendungen in der Bundeswehr, u.a. und ihrer Tätigkeit als Referentin im Bundesministerium der Verteidigung, wurde sie 2017 zum Direktor Ausbildung und Lehre Gesundheitsversorgung an der Sanitätsakademie der Bundeswehr in München ernannt.

 

 

Was müsst ihr tun?

 

Derzeit bereiten wir das Wintersemester 2018/19 vor. Die neuen Termine und Gäste werden im Oktober bekannt gegeben.

Wir freuen uns auf interessante Gespräche!!

 


Rückblick auf vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen vergangener Semester:

Sommersemester 2018

Wintersemester 2017/18 

Sommersemester 2017 

Wintersemester 2016/17