Auf ein Gespräch mit...

 

Welche Fachrichtung soll ich einmal einschlagen?

Klinische Tätigkeit oder medizinische Forschung?

Uniklinikum, peripheres Krankenhaus oder Niederlassung?

Alternative Berufsfelder als Ärztin/Arzt erkunden?

Mit diesem MeCuM-Mentor Projekt möchten wir euch die Möglichkeit bieten mit erfahrenen Ärztinnen und Ärzten über die Berufsperspektiven ihres Faches zu sprechen. In entspannter Atmosphäre berichten die Gäste an sechs Abenden aus ihrem Berufsalltag und beantworten eure Fragen zu Themen wie Karriereplanung, Ablauf von Aus- und Weiterbildung, Vereinbarkeit von Familie und Beruf - oder Plaudern einfach aus dem Nähkästchen. Um eine entspannte und persönliche Atmosphäre zu schaffen ist die Teilnehmerzahl jeweils auf eine kleine Gruppe Studierender begrenzt.

Gäste im Wintersemester 2017/18

Herr Prof. Dr. Sommer - Institut für klinische Radiologie, Smart Reporting, medizinisches Startup

Auf ein Gespräch mit Herrn Professor Sommer, Oberarzt in der klinischen Radiologie sowie Gründer von Smart Reporting

Dem Medizinstudium in Heidelberg, Berlin, Madrid und Lausanne schloss Herr Professor Sommer seine Facharztausbildung zum Radiologen an der LMU München an. Nach seiner Habilitation 2012 hat er seit 2014 eine Professur in der Radiologie inne. 2013 absolvierte er darüberhinaus einen Master in Public Health. Herr Professor Sommer ist Gründer des Health IT-Startups Smart Reporting, welches die Befunderstellung im klinischen Alltag verbessern soll.

Du bist interessiert am Fachgebiet der Radiologie? Du möchtest mehr über die Gründung eines medizinischen Startups erfahren? Hier kannst du dich für das Gespräch mit Herrn Professor Sommer anmelden.


Donnerstag, 14. Dezember 2017 um 19h
Bibliothek der Frauenklinik
Maistraße 11, 80337 München

 

Herr Prof. Dr. Marckmann - Institut für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin

Auf ein Gespräch mit Herrn Professor Marckmann, Medizinethiker und Vorstand des Instituts für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin

Herr Professor Marckmann studierte Humanmedizin und Philosophie in Tübingen sowie Public Health an der Harvard-Universität in Boston. Nach seiner wissenschaftlichen Tätigkeit in Tübingen übernahm er 2010 eine Professur und den Vorsitz am Institut für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin an der LMU München. Seit 2013 ist er außerdem Präsident der Akademie für Ethik in der Medizin e.V..

Du möchtest mit Herrn Professor Marckmann ins Gespräch kommen und mehr über seine Arbeit im Bereich der Medizinethik erfahren,dann melde dich hier an!


Dienstag, 21. November 2017 um 19h
Diese Veranstaltung wird in der Innenstadt, Sendlinger Tor stattfinden.
Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

 

Herr Prof. Dr. Mahner - Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Auf ein Gespräch mit dem Direktor der Universitätsfrauenklinik München, Herr Professor Mahner

Herr Prof. Mahner studierte Humanmedizin in Heidelberg, Homburg, den USA und der Schweiz, woran er einen Forschungsaufenthalt am Dana-Farber Cancer Institute der Harvard Medical School in Boston/USA anschloss. Nach seiner klinischen Tätigkeit in Hamburg wechselte er 2015 nach München und übernahm den Lehrstuhl für Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie die Direktion der Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe.

 

Du interessierst dich für Frauenheilkunde und Geburtshilfe und möchtest Herrn Prof. Mahner treffen? Melde dich jetzt für dieses Gespräch an!

 

Dienstag, 14. November 2017 um 19h
Bibliothek der Frauenklinik
Maistraße 11, 80337 München

 

Herr Dr. Becker - Innere Medizin, Unternehmensberatung und Entrepreneurship

Auf ein Gespräch mit Herrn Dr. Becker, Innere Medizin, Unternehmensberatung und Entrepreneurship

A medical doctor trained in Heidelberg and Baltimore, Dr. Becker has practiced medicine in various academic and non-academic inpatient and outpatient settings. He is a board-certified Internist and holds a doctorate with focus on robotics in Orthopedic Surgery.

Besides being a courageous physician, Dr. Becker is a business leader, corporate strategist and entrepreneur with track records in various strategy consulting and corporate Healthcare positions. He co-founded the Fair Observer, a multimedia, multidisciplinary, multinational platform that provides analysis of issues, events, and trends of global significance.

Dr. Becker is passionate about exploring the relevant and controversial topics in the field of human health, solving business problems and helping to fix health care to improve outcomes that matter for patients.

Du möchtest mehr über das Fachgebiet der Inneren Medizin sowie die Arbeit in Unternehmensberatung und Entrepreneurship erfahren? Hier geht es zur Anmeldung!

 

Mittwoch, 29. November 2017 um 19h
Bibliothek der Frauenklink
Maistraße 11, 80337 München

 

Frau Generalstabsarzt Dr. Gesine Krüger und Frau Oberstarzt Dr. Myriam Harf, Sanitätsakademie der Bundeswehr, München

Auf ein Gespräch mit Frau Generalstabsarzt Dr. Gesine Krüger sowie mit Frau Oberstarzt Dr. Myriam Harf, Sanitätsakademie der Bundeswehr, München

Nach dem Studium der Humanmedizin in Bonn trat Frau Generalstabsarzt Dr. Krüger im Jahre 1987 als Stabsarzt in die Bundeswehr ein. Hier absolvierte sie ihre Facharztausbildung in der Allgemeinmedizin mit Weiterbildung in der Rettungsmedizinund zur Fliegerärztin. 2016 wurde sie als zweite Frau innerhalb der Bundeswehr zum Generalstabsarzt befördert. Seit 01.06.2016 ist sie Kommandeurin der Sanitätsakademie der Bundeswehr. Frau Generalstabsarzt Dr. Krüger war zuvor für die Luftwaffe, das Bundesministerium der Verteidigung als auch in Auslandseinsätzen aktiv.

 

Frau Oberstarzt Dr. Harf trat nach ihrer Ausbildung zur examinierten Krankenschwester in die Bundeswehr ein und studierte in Bonn Humanmedizin ehe sie in Münster promovierte. Anschließend erlangte sie ihren Facharzt in Allgemeinmedizin sowie die Fachkunde Rettungsmedizin sowie die Qualifikation Arzt für Luftfahrtmedizin und Fliegerarzt. Nach diversen Auslandseinsätzen, unterschiedlicher Verwendungen in der Bundeswehr, u.a. und ihrer Tätigkeit als Referentin im Bundesministerium der Verteidigung, wurde sie 2017 zum Direktor Ausbildung und Lehre Gesundheitsversorgung an der Sanitätsakademie der Bundeswehr in München ernannt.

 

Donnerstag, 25. Januar um 19h
Bibliothek der Frauenklink
Maistraße 11, 80337 München

Frau Prof. Dr. Bleiziffer - Herz- und Gefäßchirurgie, Deutsches Herzzentrum München

Auf ein Gespräch mit der Leitenden Oberärztin für strukturelle Herzerkrankungen am Deutschen Herzzentrum München, Frau Professorin Bleiziffer

Nach dem Studium der Humanmedizin in Leipzig und München absolvierte Frau Professorin Bleiziffer ihre Facharztausbildung zur Herzchirurgin am Deutschen Herzzentrum München, wo sie heute als Oberärztin in der Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie tätig ist. 2010 habilitierte sie zum Thema „Klinische Relevanz des Patienten-Prothesen Mismatch nach Aortenklappenersatz“. Frau Professorin Bleiziffer ist Autorin zahlreicher nationaler und internationaler wissenschaftlicher Publikationen.

 

Donnerstag, 11. Januar um 19h
Bibliothek der Frauenklink
Maistraße 11, 80337 München

 

Was müsst ihr tun?

Hier geht es zur Anmeldung. Bitte überprüft vorher, ob ihr an den Terminen teilnehmen könnt!


Rückblick auf vergangene Veranstaltungen

Hier geht es zu den Gästen im Sommersemester 2017 und Wintersemester 2016/17